mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Wert mehrerer Zellen in Open Office gleichzeitig ändern


Autor: Matthias .. (chillin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe eine Tabelle in Open Office mit etwa 20-30 Positionen.

Das sind alles Komponenten zum fertigen eines Gerätes.

Wenn jetzt z.B. 10 Geräte gefertigt wurden muss ich bei jeder Position 
10 Stk abziehen, damit der Lagerbestand wieder stimmt.

derzeit mache ich das noch "händisch"

Gibt es dafür eine bessere Lösung?




Wichtig ist auch, dass ich die Positionen trotzdem einzeln ändern kann. 
Z.B. wenn bei einer Position ein Wareneingang erfolgt.

Mein Ziel wäre: den Wert mehrerer Zellen mit wenigen Handgriffen um 
einen bestimmten wert verringern/erhöhen.

Leider bekomme ich das nicht hin. Die Zellen habe alle unterschiedliche 
Werte.

Wäre toll wenn mir jemand einen Ansatz zur Lösung liefern könnte.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In jede Zelle wird eine Formel eingetragen:

   =123 - Offset

123 ist Dein zellenspezifischer Ursprungswert, Offset ist der Wert, um 
den alle Zellen verändert werden sollen. Anstelle des Wertes trägst Du 
hier die diesen Wert enthaltende Zelle ein, also z.B. A1

Autor: Matthias .. (chillin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Formel kenne ich.
Was mir daran nicht gefällt ist:

der Wert der abgezogen werden soll muss in der Zelle stehen bleiben:
in deinem Beispiel müsste in A1 z.B. 10 stehen wenn ich 10 Stk. 
ausbuche.
wenn ich anschließend 5 Stk. ausbuche will, muss ich aus der 10 eine 15 
machen usw. Bei größeren und Zahlen muss ich also wieder manuell 
nachrechnen...

hoffe ich konnte das einigermaßen verständlich beschreiben.

Also der Wert den ich ausgebucht habe soll anschließend verschwinden...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.