mikrocontroller.net

Forum: Platinen Lötkolben/station unter 30/50 euro oder passenden thread


Autor: D. Stag (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Suche nach Lötkolben ergibt sehr viele Treffer - jemand hat mich 
gefragt, welches Lötgerät er anschaffen soll. Für 2mal im Jahr löten 
dürfte eigentlich alles taugen, aber er möchte sich nicht mit Schrott 
rumärgern.

Da es viele Produkte und ebesoviele Meinungen gibt, möchte ich fragen, 
was man falsch machen kann bzw. worauf man zu achten hat.
Ich habe seit Jahren eine Station von Ersa mit 80 Watt, habe aber nur 
den Vergleich zu einem micro tool der ICon 2.

Conrado hat z.B. Stationen für 20 Euro, was ist da der Haken?
Der Haken bei Netzbetriebenen Lötkolben?

: Verschoben durch Admin
Autor: Thomas Eckmann (Firma: Thomas Eckmann Informationst.) (thomase)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.