mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Schaltregler mit möglich geringem Dropout


Autor: Martin H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich wollt mal anfragen, ob jemand zufällig einen schaltregler-IC 
(Step-down) kennt der möglichst unter 0,5V Dropout hat.
(unter dropout verstehe ich hoffentlich richtig die minimale 
Ausgangs->Eingangs-spannung)

Unter den Schaltreglern sollte doch was dabei sein, ich find nur nix.
und bevor ich hier noch 2 Stunden weiter such wollt ich mal anfragen.

minimale Anforderungen sind:

U_in,max  9V oder mehr
U_in,min  4V
U_out     6V (darf einbrechen wenn Eingangsspannung zu gering)
I_out     3A
gut verfügbar (unter 1,50€ das Stück)


Eigentlich sollten die Step-down regler ja bei zu geringer 
eingangsspannung 100% durchsteuern wodurch nurnoch ohmsche verluste in 
Spule und Schalttransistor zum tragen kommen, trotzdem haben die meisten 
von mir entdeckten typen über 1V dropout. Ist mir unerklärlich

Naja hoffenltich kenn jemand von euch so ein IC?!


Vielen herzlichen dank schonmal
lg Martin

Autor: Klaus Ra. (klara)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
gehe mal mit Deinen Angaben auf diese Seite.
http://focus.ti.com/analog/docs/powerhome.tsp?fami...

Beim "Power Quick Search" öffne "View additional criteria". Gebe Deine 
Paramter ein.

Heraus kommt:
http://focus.ti.com/docs/prod/folders/print/tps43000.html

Es gibt nicht nur Stepdown oder Stepup sondern auch "Multi-Topology 
(buck, boost, sepic) High Frequency DC/DC Controller".
Gruss Klaus.

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte der Freue ja keinen Abbruch tun, aber der TPS43000 erfüllt 
leider nicht das Kriterium

>gut verfügbar (unter 1,50€ das Stück)

Leider kenne ich aber auch kein IC, das alle deine Anforderungen 
erfüllt. Nur 0,5V Dropout-Voltage bei 3A ist schon eine harte 
Anforderung.

Autor: GB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beispiel:

National LM3475 (PFET Buck Controller) (1,48€ / Stück bei Farnell, ab 10 
Stück 1,18€ / Stück)
+ PFET
NXP PMV65XP,215     Rdson  65mOhm (0,258€/Stk) oder
IRF IRLML9301TRPBF  Rdson 104mOhm (0,28€/Stk) oder
ON NTGS3455T1G      Rdson 170mOhm (0,29€/Stk) oder
Vishay SI2301BDS    Rdson 100mOhm (0,294€/Stk) oder
Vishay SI3433CDV    Rdson  38mOhm (0,30€/Stk)

Autor: Martin H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Erstmal Danke an alle. Der LM3475 gefällt mir schon recht gut. Schade, 
dass er keine fixe Arbeitsfrequenz hat, denn an der Hänge ich gerade. 
Ich verstehe nicht wie ich die Berechnen soll?! was ist ESR und woher 
bekomme ich den Wert?
Ich häng mal gerade das Datenblatt mit an, auf Seite 9 unten links steht 
die Formel, abr ich komme einfach nicht damit klar. Nichteinmal eine 
grobe abschätzung will mir gelingen.
http://docs-europe.electrocomponents.com/webdocs/0...

Wär schön wenn mir dabei noch kurz jemand helfen könnte.
lg Martin

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu ESR gibt es sogar einen Wikipedia-Artikel:

http://de.wikipedia.org/wiki/Equivalent_Series_Resistance

Den ESR bekommst du aus den Datenblättern der jeweiligen Komponenten. 
Achtung: Der ESR hängt i.d.R. von der Frequenz und Temperatur ab.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.