mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BASCOM und Strings


Autor: Kurt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Wissende.

Gibt es in Bascom AVR  einen Befehl der Ascii-Zeichen von der Ser-
direkt in Zahlen umwandeln kann .
Die ASCII-Zeichen gehen von 0..255
bzw. 0...65535 also 1..3  bzw 1..5 Zeichen.
Als Trennzeichen dient ein Leerzeichen ,als Endezeichen <13>.

Beispiel: XFFF 123 32760
          X0 0 0


wobei das "X"  das Startzeichen
und die 0 ... FFF eine Hexzahl ist.

Danke für Infos oder Hinweise

Gruss Kurt

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja die Befehle gibt es du muß halt die
entsprechenden Stellen aus dem String erst aussondern
 und dann mit  Val(x) bzw Hexval (x) in eine Variable einlesen

aus der Bascom Hilfe die Beispiele :

S = "A"
A = Hexval(s)    - - - > 10

oder
s = "123"
a = Val(s)  'convert string
Print A               - - - > 123

Autor: Kurt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo @HansHans,

danke für die Antwort.
Das heisst ich muss zuerst die Zahlen in einen eigenständigen String
umsetzen und dann wandeln lassen (VAL bzw. Hexval)da ja je nach Wert
die Zahlen an verschiedenen Stellen auftauchen.

Gruss Kurt

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
- - >Das heisst ich muss zuerst die Zahlen in einen eigenständigen
String umsetzen und dann wandeln lassen

Ja das ist eine Möglichkeit und beim Umsetzen ermittelst du gleich die
Stelle ab der deine  Werte  beginnen ,
also der erste Wert nach den „X“ bis zum  ersten „Freiraum“
den zweiten Wert nach den ersten „Freiraum“
               bist zum zweiten  „Freiraum“
den dritten Wert nach den zweiten „Freiraum“
               bist zum ende des Strings

Autor: Kurt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke @HansHans,

Gruss Kurt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.