mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik sd/io schnittstelle des pocketpc an einen atmel


Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.

Hat einer von euch quellen, oder sogar schon selbst erfahrung, wie man
einen atmel mit einem pocketpc günstig verbinden kann? ich dachte da an
sowas wie ein mini-oszi, wobei der µC das wandeln übernimmt, und der ppc
die darstellung. läuft das über sdio, oder vielelicht usb, wäre das
was?

Im Netz ist leider nicht viel zu finden, weil mit diesen Suchbegriffen
fast nur verkaufs- und testseiten für pocketpc rauskommen :)

Gruß, Jan

Autor: Simon Küppers (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hehe, das hab ich letztens auch noch gemacht mit meinem Compaq IPAQ
3630.

Am besten gehts über die Serielle. Am besten nimmst du ein Cradle und
vertauschst Pinne 2 und 3 jeweils (ganz idiotensichere Kreuzung für
Host->Host Verbindungen) und dann einfach ein Max232 an den Atmel.

Hier findet man mehr:
http://www.svenketel.de/02020100.htm

Mein Programm hab ich in VBEmbedded geschrieben, aber ich warne dich,
das ganze ist sehr langsam. Der PC kanns ab, dass man einfach die ganze
Zeit "Test" schickt (siehe Tutorial) aber der PocketPC kommt damit
einfach nicht klar.

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meinst du denn die serielle ist schnell genug für ein oszi?

die idee wäre, dass der atmel halt kontinuierlich sampled mit dem adc
und die daten an den ppc übermittelt, dieser zeigt mir das ganze
grafisch als kurve an.

sollte aber bis 500 khz machbar sein, sonst lohnt sichs nicht...

Autor: Achim B (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

Sorry ich bin ein bisschen unwissend in Bezug auf Pocketpc.
Kann man an einen Pocketpc ein USB-device anschließen?
Wenn ja wie wär was von dieser Seite.
http://atmel.com/dyn/products/datasheets.asp?family_id=655
Atmels mit AD Wandler, Mikrocontroller und USB Schnittstelle in einen.
In wieweit dir die AD Wandler ausreichen weiß ich aber nicht.

Gruss
Achim

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.