mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Modulare 8x8 Matrix


Autor: Peter F. (piet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Ich möcht neun 8x8 Pixel LED Panels bauen als Weihnachtsbeleuchtung, 
soll nen Weihnachtsgeschenk werden zur Hausbeleuchtung, man muss ja früh 
genug drann denken ;-)

Ich weiss wie das geht und was ich mir vorgenommen hab :-)

Die Dinger sollen per UART über RS485 angesprochen werden und einzeln 
Adressierbar sein.
Das ganze soll also wahlweise zusammenbaubar sein, zum beispiel als 
einzelne 8x8 displays, 8x72, 16x32 und so weiter bis zu nem 24x24.
Erstmal nur 1 Bit Auflösung je Pixel später mal mit Graustufen.
1x1m je Panel, 64 Weisse LEDs mit je maximal 15mA.

Jetzt überleg ich mit was ich allerdings die Steuerung zusammen bau...
TLC5940, MBI5030, MAX7219 waren mir als erstes eingefallen aber...

Ich mach die Platinen selber, hab massig Platz und viel Zeit zum 
löten.
Da hab ich mal überlegt ob ne Matrix und/oder spezielle ICs überhaupt 
sein müssen und bin dazu gekommen:

8 x 74HC595  1,12 Euro
8 x ULN2803  2,08 Euro
1 x ATTINY2313  1,95 Euro
1 x MAX485  1,69 Euro
1 x LM2574-5  1,08 Euro
Gesamt: 7,93 Euro

Dazu dann noch 15 Euro für Kleinteile, Kabel, Platine und so weiter pro 
Panel, das sollte die Elektrische seite sein.
Die LEDs werden nicht mitgerechnet ;-)

Alles SMD bis auf den LM2574, sind also nur 9 Löcher Platine inkl. 
Mounting Holes.

Viel Günstiger sollts doch nicht gehen, oder?
Was meint ihr?

Grüße,
Peter

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Peter,

Der TLC5940 scheint mir ok für dein Vorhaben, du brauchst halt 4 St./ 
Platine (64 LEDs, keine Matrix da individuelle Ausgänge).
Der Max7219 ist auch ok (ausser AFAIK für weisse LEDs), du kannst hier 
allerdings nicht jede LED einzeln dimmen, für einen Ausseneinsatz 
benötigst du evtl. ext.Treiber Transistoren (wg. Helligkeit), dafür aber 
nur einen MAX7219 - der kann 64 LEDs einzeln ansteuern.

> 8 x 74HC595  1,12 Euro
> 8 x ULN2803  2,08 Euro

Die benötigst du eigentlich nicht. Ich denke, du brauchst für eine 
Baugruppe:
4 x TLC5940
1 x AVR (welchen auch immer)
1 x MAX485
1 x LM2574 (warum nicht als SMD ?)

plus etwas unvermeidliches Vogelfutter.

> Dazu dann noch 15 Euro für Kleinteile, Kabel, Platine und so weiter pro
> Panel, ...

Das könnte knapp werden, es sei denn, du ätzt dir deine Platine selber.
(Ich würde von einer doppelseitigen Platine ausgehen, versuch nicht, an 
Bohrungen zu sparen - das bringt keinen monetären Vorteil).


Gruss Uwe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.