mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USBaspLoader Atmega168


Autor: Hubert B. (hubib)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich brauche mal einen Tip von euch. Ich habe den USBaspLoader für den 
Atmega168 kompeliert , aufgespielt, fuses und lockbits gesetzt. Pin für 
Bootloadermodus gesetzt. Er wird auch von Windows erkannt, die Treiber 
sind auch erfolgreich installiert. Aber leider kann ich kein Program 
über den Bootlader auf den Atmega laden. Ich habe es schon mit avrdude
"avrdude –c usbasp –p m168 –u –U flash:w:UART_Hello.hex" 
versucht.Bekomme ständig die Fehlermeldung:
 "avrdude: no programmer has been specified on the command line or the 
config file, Specify a programmer using the -c option and try again".

Hat vielleicht jemand ein Tip warum das nicht funktioniert. Oder 
vieleicht kennt jemand ein besseres PC Programm zur Ansteuerung  (wenn, 
möglich open source).

Ich freue mich auf Eure Tips.

HB

Autor: Frickler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tipps mal von Hand ein. Irgendwas haut mit der Codierung der 
Minuszeichen nicht hin.

Autor: Hubert B. (hubib)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für Deine schnelle Hilfe das wars. Copy and paste ist doch nicht 
der absolute Hit, manchmal ist noch Handarbeit gefragt. Kennst Du 
zufällig noch alternative Programe zu avrdude als Bootloaderterminal 
Program, vieleicht als open source ?

HB

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.