mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR programmieren


Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi ,

gibt es Unterschiede zum Programmieren eines AVR's seriell oder
parallel ?

MOSI,MISO,SCK und Reset müssen angesprochen werden können . Oder ?
Wie kann ich einen AVR überprüfen . Blöde Frage?
Ich habe mir eine Zündung gebaut kann aber auf den ATMEL AT90S2313
nicht zugreifen. Seriell klapt der Zugriff nicht deshalb hab ich es
paralel versucht.

Belegung am Stecker

MOSI 200Ohm -> 11
MISO 200Ohm -> 9
SCK  200Ohm -> 2
Reset auf 3

Oder ist das hier Quatsch ?

Hab ich mir vom MyAVR-Board abgeschaut. (auf dieses Board kan nich
zugreifen)
Zuriff versuche ich mit Bascom.

Danke

Autor: Hannes W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verstehe dein Problem zwar nicht so ganz aber versuchs mal mit
PonyProg2000.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Problem ist ,das ich auf den AT90S2313 nicht zugreifen kann.
Original ist ein Seriell-Adapter-Datenkabel vorgesehen.
Muss gestehen ich hab mich da verlötet.
Da dies nicht funzt , hab ich mal versucht parallel zuzugreifen.
Aber auch das funzt nicht.
Ich wollte igentlich nur wissen was nötig ist um den ATMEL
zubeschreiben . Also Spannung mus am Atmel anliegen und die 4 Leitung
über Widerstände (wo nötig) müssen angeschlossen sein. Richtig ?
Am Prog. wird es nicht liegen.
Denke eher ich habe den ATMEL was angetan. Welche Spannungen leigen an
MISO und MOSI ... an wenn 5Volt Versorgungsspannung anliegen?

Autor: Andreas Hesse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

versuch mal den RESET-Eingang auf Masse zu legen, bevor Du mit dem
Programmer zugreifst. Das hatte ich mal. Passiert, wenn man im Programm
einen der Programmieranschlüsse als Ausgang verwendet und einschaltet.

Gruss
Andreas

Autor: thkais (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm - eine gewaltige Informationsflut stürzt auf mich ein.

Ist der Atmel bereits in der Zielschaltung eingebaut oder hast Du ihn
getrennt angeschlossen?
Ja: Prüfe, ob an MISO,MOSI,CLK etwas anderes als das Programmierkabel
angeschlossen ist (z.B. ein Taster o.ä.)

Einen Quarz hast Du an Deiner Schaltung dran?

Zeichne doch bitte mal einen Schaltplan, wie genau Du den Atmel
angeschlossen hast.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Atmel sitzt in der Schaltung .
Quarz ist auch drann 10MHz .

Auf dem Bild sieht man es jetzt schlecht.
Ich kann an die Pins vom ATMEL noch extra , also MOSI usw. über die
linke Seite (Pins) dirext ran.
Die Schaltung wurde so konzipiert (nicht von mir) das der ATMEL direkt
beschrieben werden kann.

Schaltung kann ich nachliefern.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Äh... Bild ist noch eins wo nicht fertig bestückt war.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da sieht man es vieleicht besser
http://pilling-sonneberg.de/CDI/cdi-platine.jpg

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So hier mal die Schaltung .
http://pilling-sonneberg.de/CDI/cdi-schaltung.gif

Danke an alle die Gedult mit mir haben :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.