mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FT232RL Problem


Autor: Telass (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

ich hab heute den FT232RL ausprobiert und hab ihn an mein GPS Gerät 
angeschlossen, um zu gucken was für Daten raus kommen. Nur leider kommt 
am Terminal nur sowas raus.

<\0><\0><\0><\0><\0><\0><\0><\0><\0><\0><\0><25><\0><\0>?

Woran kann das liegen? Vieleicht an dem Treiber?


DANKE

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist die Baudrate richtig eingestellt?

Was für ein GPS-Gerät hast du? Bei manchen muss man erst noch am Gerät 
einstellen, dass NMEA-Daten ausgegeben werden sollen.

Autor: Frage (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Baudrate, Anzahl Stoppbits, Parität usw. richtig eingestellt?

Autor: Telass (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja alles ist 100% richtig

Autor: Telass (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hatte das GPS-Modul schon an meinem atmega angeschlossen ehabt und 
da hat es funktioniert

Autor: Johann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, Mann. Sind ja extrem viele Informationen, die Du da postest, aber 
ich will mal raten:

Du hast also ein GPS-Modul mit RS-232-Schnittstelle, das am Atmega schon 
funktioniert hat. Dann hast Du einen FT232RL dran angeschlossen und 
willst jetzt an den USB-Port Deines rechners übertragen. Und dabei hast 
Du die Pegelwandler vergessen, denn der FT232RL kann keine RS232-Pegel.

Wenns so nicht ist, mußt Du schon mit mehr Info rüberwachsen, damit man 
Dir helfen kann.

Autor: Telass (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
er braucht kein Pegel wandler, weil das GPS-Modul schon 3,3 Volt Pegel 
hat.

Ich hab die Schaltung aus dem Datenblatt genommen "USB to RS232 
Converter", außer den Pegelwandler, den hab ich nicht eingebaut. (VCCIO 
5V)

TXD (GPS)  -->  RXD(FT232)  direkt angeschlossen

Treiber: "D2XX Drivers 2.08.08"

Autor: probier mal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Check mal Deine GND Connections.

Autor: Telass (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Schaltung hab ich schon geprüft. Die LEDs blinken zwei mal wenn ich 
ihn Einschalte. Wenn ich vom PC ein Zeichen sende, dann blinkt auch kurz 
die LED einmal auf und wenn er empfängt dann blinkt er immer.

Autor: probier mal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bastle auch gerade mit einem FT232 und AT90CAN128. Meine UART 
Verbindung war anfangs auch nur Mist da ich die Schaltung über eine 
Power Supply gespeist hatte und dabei GND von Laptop und Power Supply 
nicht verbunden hatte.

Autor: Telass (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DANKE das war mein Fehler!!!

Autor: probier mal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was war es den nun?

Autor: Telass (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das lag jetzt daran, dass ich für den FT232 (VDD und GND) aus dem USB 
genommen habe und für das GPS-Modul VDD und GND aus meinem Steckboard.

Autor: Telass (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ein blöder Fehler.
Ich hab jetzt VDD und GND über USB laufen, wenn ich jetzt USB rausziehe 
dann habe ich keine Spannung mehr an meiner Schaltung. Wie hast du das 
gelöst??

Autor: probier mal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich versorge meine Schaltung über das Power Supply und verbinde einfach 
GND vom Laptop mit GND des Power Supplies.

Autor: Telass (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das funktioniert
dankeschön!!

Autor: probier mal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gerne

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.