mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ADC Eingang DDR


Autor: Mikrokontroller-Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

arbeite gerade das Tutorial durch und frage mich, ob die Pins im DDR 
eigentlich explizit als Eingang ausgerichtet sein müssen, um als ADC zu 
fungieren.
Im Tutorial steht nichts explizites...

mfg

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>arbeite gerade das Tutorial durch und frage mich, ob die Pins im DDR
>eigentlich explizit als Eingang ausgerichtet sein müssen, um als ADC zu
>fungieren.

Nein. Aber einen evtl. aktivierten Pull-Up solltest ausschalten.

MfG Spess

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei praktisch allen uC hat die Initialisierung eines Pins als 
Sonderfunktion den Effekt, die Standard-IO Funktionalität dieses Pins zu 
übersteuern.
Wird also ein Pin als AD-Eingang benutzt, so braucht das im 
Direction-Register nicht berücksichtigt zu werden. Gleichzeitig sind in 
diesem Falle auch alle Pullip- oder Pulldown- Einstellungen (soweit 
vorhanden) für diesen Pin abgeschaltet.

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, glaub nicht, dass das DDR was vom ADC weiss....
Ich setze die jedenfalls immer als Eingang, pullup natürlich aus.
Die eine Zeile macht das Kraut doch nicht fett.
Wäre aber schön, wenn das mal jemand probieren/nachschauen könnte.

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

> Gleichzeitig sind in diesem Falle auch alle Pullip- oder Pulldown- 
>Einstellungen (soweit vorhanden) für diesen Pin abgeschaltet.

Nein. Sieh mal im Datenblatt unter Alternate Functions nach. Keine der 
für den Pull-Up zuständigen Signale werden durch den ADC beeinflusst.

MfG Spess

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Spess
Von welchem konkreten uC ist hier denn die Rede ?
Ok, ich korrigiere mich:
>Bei praktisch allen  vernünftigen  uC ...

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Hm, glaub nicht, dass das DDR was vom ADC weiss....

Doch. DDR zwar nicht, aber DIGITAL INPUT-ENABLE OVERRIDE ENABLE ist vom 
ADC abhängig. Auch unter Alternate Port Functions zu finden.

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.