mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Low Leakage Kondensator Empfehlung


Autor: Hanno (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich bin auf der Suche nach einem 100 pF Kondensator, der bei Farnell 
bestellbar ist und halt einsetzbar bei zeitkritischen Geschichten...

Für eventuelle Empfehlungen bin ich dankbar.

Gruß

Hanno

Autor: A. R. (redegle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie viel Strom darf denn fließen?
Welche Spannung muss der Kondensator denn aushalten?

Autor: Hanno (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Strom: wenige pA bis fA

Spannung: Unter 2V

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
100pF ist für Polypropylen schon echt wenig, da gibt es immer noch
Glimmer(Mica) und im absoluten Extremfall PTFE Teflon isolierte.
Aber 100pF sind sowieso sehr wenig wenn es um Zeitbestimmung geht,
die Toleranzen alleine durch die Anschlussdrähte und Umgebung ist
höher als jeder Kondensator als Abweichung hat.
Ausserdem: Bist du sicher daß es dir nur um den Leckstrom geht, und
nicht auch um dielektrische Absorption ? Beim sample & hold wäre
die z.B. relevanter.

Autor: Hanno (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, davon hab ich nun noch gar nichts gelesen... Eine sample & hold 
Anwendung ist es in der Tat.

Was wäre in diesem Fall empfehlenswert?

Für die Anschlusskabel habe ich schon was passendes vorgesehen. Ich 
hoffe da einfach mal, dass ich von der Genauigkeit keine Probleme 
bekomme. Sonst muss ich nochmal nachdenken...

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was wäre in diesem Fall empfehlenswert?

Horowitz/Hill's Art of Elektronics Kapitel 4.16 zu lesen.

Es gibt fertige Sample&Hold ICs die sicher besser sind
als das was du hinbekommst.

100pF sind ungewöhnlich wenig, man würde PTFE Teflon,
Polystyrol oder Polypropylenkondensatoren nehmen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.