mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ethersex nicht aus Inet abrufbar


Autor: Marcus B. (raketenfred)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

ich habe hier ein AVR-NET-IO Board neben mir liegen mit der aktuellen 
ethersex-Firmware, nix spezielles drauf, nur die ADCs sind mit 
Temp.-widerständen beschaltet(klappt alles soweit).

Auch die Firmware klappt soweit, aber leider nur, wenn ich aus dem LAN 
abrufe. HTTP und ECMD(TCP 2701) werden akzeptiert und alles wird korrekt 
abgearbeitet. Da ich jetzt die Werte gerne von einem Server aus abrufen 
und sichern würde, habe ich die Ports im Router umgestellt und probiert 
abzurufen.
Router:
Speedport-W701V aktuelle Firmware
Ports 1:1 durch geleitet, IP stimmt.

Das durchreichen im Router klappt, wenn ich mit einem anderen PC teste.
Wenn ich jedoch das NET-IO auf die Ports lege, dann habe ich keine 
Chance übers Internet(Aufruf über dyndns-Domain und externe IP) auf den 
HTTP/ECMD- Server zu kommen. Firefox sagt, dass der Server nicht 
verfügbar ist und Putty bleibt bei einem schwarzen Fenster stehen, in 
das ich auch tippen kann, aber keine Kommunikation mit dem Board.
Zur gleichen Zeit klappt aber alles, wenn ich die lokale IP, des Boards 
nutzte.

Hat jemand ne Idee, warum das Board nur PCs aus dem eigenen C-Netz 
zulässt?

mfg

Marcus

Autor: AVerr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich würde sagen, es liegt nicht am Board.
Ich habe meins gestern zusammengelötet und (unter anderem) mit der 
Ethersex Firmware getestet.
Es lief einwandfrei und war auch von außen zugängig, nachdem ich im 
Router den Port 80 direkt auf das Board geroutet habe.
Die Gateway-IP hast du doch auf die IP deines Router gestellt, oder ?
Ansonsten würde ich davon ausgehen, dass etwas mit den 
Routereinstellungen nicht stimmt.

Autor: Björn B. (elmo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich tippe auch darauf, dass das NETIO den Router nicht als Gateway 
eingetragen bekommen hat.

Autor: Marcus B. (raketenfred)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
argh-.-

ein Gateway war eingetragen...
nur stand da 192.168.0.1 und nicht 192.168.2.1

VIELEN DANK! jetzt klappt alles

Marcus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.