mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM CortexM3 At91SAM3U4E, Interner Flashloader


Autor: Hans M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Hier erstmal ein Datenblattauszug:
"The Flash of the SAM3U4 (256-KBytes internal Flash version) is 
organized in two banks of 512
pages (dual plane) of 256 bytes."

Wird nun Code in einer Bank ausgeführt, und aus diesem Code haraus wird 
mit dem EEFV versucht "Planes" in der gleichen Bank zu schreiben... geht 
das ?

Gruß,

Hans

Autor: moin moin! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

mit diesen Controllern hast verschiedene Strategien, um den Flash neu zu 
beschreiben:
1)
Du bist im Bootload (und dein Programm bewegt sich im Bootloader-Flash):
von hier kannst Du die beiden 256er - Bereiche löschen / beschreiben.
2)
Du bist in einem der beiden 256k - Bereiche und willst die  jeweils 
anderen Bereiche bearbeiten.

Ich würde Dir nicht empfehlen, den gleichen Flash-Bereich zu bearbeiten, 
in dem sich gerade Dein Program-Counter bewegt. Das kann zwar mit viel 
Fehler-Abfangen gut gehen - aber ist trotzdem risikoreich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.