mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Frage zum magn. Nord-/Südpol


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist die folgende Aussage korrekt?

Ein Modell des Erdmagnetfeldes, besteht aus einem Globus und einem 
gewöhnlichen Stabmagneten. Der Nordpol des Magneten befindet sich im 
hohen Norden Kanadas, der Südpol in der Antarktis.

: Verschoben durch Moderator
Autor: Samuel C. (dragonsam)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, es ist anders herum.

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In erster Näherung ist dein Modell, abgesehen davon, dass, wie Samuel C. 
schon anmerkte, die Orientierung des Erdmagnetfeldes genau andersherum 
ist, o.k..

Genauer betrachtet ist das Erdmagnetfeld nicht so schön gleichmäßig wie 
das des Stabmagneten (regional unterschiedliche Feldstärken) und bewegt 
sich auch noch relativ zur Erde (Orientierung ist nicht konstant).

Siehe dazu auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Erdmagnetfeld

Viele Grüße,
Alex

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.