mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software In Notebooks verwendete Klebebänder: Eigenschaften/Bezugsquelle?


Autor: Guido C. (guidoanalog)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

in Notebooks sind Abschirmbleche oder WLan-Leitungen oftmals mittels 
sehr dünnem Klebeband fixiert. Meist ist das Klebeband schwarz oder 
gelblich transluzent. Haben diese Klebebänder außer der Tatsache, dass 
sie sehr dünn sind spezielle Eigenschaften wie z. B. antistatisch, 
hitzebeständig, ...? Wo gibt es derartige Klebebänder zu kaufen (bin 
Endverbraucher)?

Mit freundlichen Grüßen
Guido

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieses goldfarbene ist Kapton und extrem hitzebeständig. Sowas gibt es 
über Ebay aus China recht günstig.

Autor: Guido C. (guidoanalog)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Omega,

vielen Dank für den Hinweis. Ich habe mir soeben eine Rolle "Kapton 
tape" über eBay bestellt. Bei den meisten Angeboten steht: "for/für 
BGA". Wird das Klebeband beim Einlöten von BGA-Bauteilen benötigt?

Falls noch jemand einen Tipp bezüglich des dünnen schwarzen Klebebands 
hat wäre ich ebenfalls dankbar.

Mit freundlichen Güßen
Guido

Autor: Holger M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst dir ja mal das

3M 850 (s) Polyester-Klebeband schwarz

anschauen, des dürfte ziemlich deinen Anforderungen entsprechen
ist aber recht teuer: 12mm * 66m so 25€

mfg
Holger

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kapton ist hitzebestaendig, waermeleitfaehig und dabei noch ziemlich gut 
isolierend.
Außerdem langzeitbestaendig gegen typische Chemikalien auf einer 
Leiterplatte: Flussmittel, Flussmittelreiniger, Loesungsmittel, usw.
Und es ist ziemlich kratzfest.

Genaue Zahlen kriegst du vom Hersteller.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.