mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Einstieg für CAN-bus mit dem AT91SAM7X


Autor: Sven-123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte mit der CAN-Schnittstelle des AT91SAM7X arbeiten, finde da 
aber keinen guten Einstiegspunkt. Das einzige(!) was ich bei Atmel 
finden konnte ist der blanke Code des CAN-Beispielprojekt für das 
Evaluation Kit. Da ich gerne verstehen möchte was da läuft um es für 
mein Szenario anzupassen suche ich irgendwelche Erläuterungen dazu. 
Leider ist der Code sehr spärlich kommentiert und eine richtige Doku 
scheint nicht existent. Grundsätzlich gibt's bei Atmel scheinbar keine 
Infos zu CAN mit dem ARM.

Langfristig soll die Mühle mit FreeRTOS und CANopen arbeiten. Bevor ich 
mir jetzt wochenlangen Frust bei trial&error antue wollte ich kurz 
fragen ob mir jemand einen Wink zum Pfad der Weisheit geben kann ;-) 
Atmel wird die Schnittstelle ja nicht aus optischen Gründen integriert 
haben.

Vielen Dank!

Autor: Sven-123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RTFM! Wie ich jetzt feststellen musste ist das Datenblatt doch 
hilfreicher als ich es in Erinnerung hatte. Wenn diese Erläuterungen 
jetzt noch Bezug zu Beispielcode hätten wärs ideal, aber so komme ich 
schon mal weiter.

Autor: Sven123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch ein kleiner Nachtrag. Mit Google findet sich eine interessante 
Präsentation von Atmel mit dem Titel "sam7 controller area network". Es 
sind im Grunde die gleichen Infos wie im Datenblatt, aber nochmal anders 
und stellenweise auch verständlicher aufbereitet.

Autor: Sven123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kram *staub* hervorhol

Ich habe mittlerweile ein gutes theoretisches Verständnis vom 
CAN-Controller des ARM. Jetzt möchte ich die CAN-Bibliothek der at91lib 
gerne mit der FreeRTOS-Demo verheiraten und komme dabei irgendwie auf 
keinen grünen Zweig.

Irgendwie läuft es gerade darauf hinaus, dass ich alle notwendigen .h 
und .c-Dateien händisch im Projekt bzw. makefile verlinke. Aber ich 
denke das müsste garnicht nötig sein, da der Inhalt der meisten .h-files 
schon in anderen FreeRTOS-includes drin ist.

Gibt's da keinen eleganten Weg, wo die at91lib doch sogar mit der 
FreeRTOS-Demo ausgeliefert wird?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.