mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Taster entprellen


Autor: Ben S. (theben)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leutz!

Ich möchte gerne eine Lampe mit einem Taster an und aus schalten, dazu 
verwende ich ein JK flip-flop und um den Taster vorher zu entprellen 
benutze ich ein Schmitt trigger. So weit so gut.
Jetzt habe ich das Problem das ich dafür zwei bauteile brauche die 
jeweils 14 Pins haben(7414 und 7478). Da die schaltung so klein wie 
möglich gehalten werden soll suche ich nach bauteilen die nicht so 
überdemensioniert sind wie diese, am besten ein chip der gleich beides 
hat.

SMD bauteile kommen nicht in frage sowie eine Softwarelösung mit einem 
AVR auch nicht.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann Entprellen und FLipFlop verbinden:

http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-fa...

(und natürlich kommt gleich der Vorschlag nimm einen uC....)

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pack doch einfach nen kleinen C an den Taster. Ist zwar die dreckige 
Methode, aber funktioniert einwandfrei in den meisten Fällen.

Autor: Ben S. (theben)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei den vorgestellten Varianten komme ich auf die selbe pin zahl raum. 
Ja die schaltung soll nicht diereckt für mich sein. Mein kollege kann 
nicht programmieren und will die schaltung die er zusammenbastelt selber 
kapieren.

@ Dennis das ist ne idee. Dann lernt er dabei wie man die aufladekurve 
eines kondensators berechnet. Gute idee

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.