mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche preiswertes Handheld-Oszi mit Protokollanalyse


Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Moin,

ich suche zur Zeit ein tragbares Oszi, mit dem ich auch RS232 und 
SPI-Kommunikation schön darstellen kann.

Analogseitig muss das Teil nicht allzuviel hergeben, da geht es 
hauptsächlich um einfache Audioanwendungen (bzw oftmals nur um 1kHz 
Sinus sauber da oder nicht). Aber wnen wir hier schonmal was neues 
kaufen (nach 30 Jahren :-P), dann wäre es nicht verkehrt wenn mich das 
Teil auch bei Digitalschaltungen ein wenig unterstützt.

Hat da jemand einen heissen Tipp für mich?

Würde mich sehr freuen.
Gruß,
Jens

Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tragbar = mit Akku?  --> mit Protokollanalyse ist mir keines bekannt.

Oder nur "tragbar" aber mit Protokollanalyse/Logic Analyzer --> Hameg 
25xx bzw. 35xx  im absoluten low-budget-Bereich.

Tektronix, Ley Croy, Agilent usw. mit Protokollanalyse ab ca. 6000 Euro.

Andere Möglichkeit: Gescheites 2..4 Kanal auswählen und 
Logic-Analyzer/Busnalyse als PC-Lösung, z.B. Intronix LogicPort so als 
einigermaßen brauchbare "Medium"-Lösung

Autor: Louk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eventuell DSO Quad anschauen

duck und weg

Louk

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
guggst du mal bei usbee auf deren website, wenn es pc-basiert sein darf.
das würde genau für dich passen.
 gruss, tom.

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PC-Basiert sollte es eigentlich nicht sein, tragbar muss nicht unbedingt 
ein Akkugerät sein. "Leicht Transportabel" genügt schon.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.