mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Projekt mit 2 Elektromotoren


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich bin absoluter Neuling auf dem Mikrocontrollergebiet.
Ein Projekt für die Uni besteht aus 2 Elektromotoren, die seperat 
angesteuert werden sollen.
Bei einem bestimmten Gegendruck sollen die beiden Motoren seperat 
gestoppt werden. Ich glaube wenn der Elektromotor Gegendruck bekommt, 
steigt die Stromstärke.

Der Mikrocontroller soll also 2 E-Motoren mit jeweils einem An- und 
einem Ausschalter und den "Drucksensoren" bzw. Strommessungen steuern.

Die Programmierung stellt kein besonderes Problem dar, allerdings weiß 
ich nicht mit was für einer Art Mikrocontroller dies realisierbar ist.

Mit freundlichen Grüßen
Matze

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann arbeite doch erst mal solche Projekte durch.

Absolute Beginner-AVR Steckbrettprojekte

Der Mega88 sollte auch für Deine Motoren reichen

Autor: johannes L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hinter den Leistungstransi kommmt ein Wiederstan an dem der 
Stromgemessen wird Block ert der Motor steigt die Spannnung am Shunt.

Autor: johannes L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry schlechte Rechtschreibung.
Hinter den Leistungstransi kommmt ein Wiederstand an dem der
Strom gemessen wird Blockiert der Motor steigt die Spannnung am Shunt.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Hinter den Leistungstransi kommmt ein Wiederstand an dem der
>Strom gemessen wird Blockiert der Motor steigt die Spannnung am Shunt.

>Sorry schlechte Rechtschreibung.

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.