mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT-Befehle


Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich hab folgendes Problem:
Ich muss über nen uContoller (AT89C4051) einen AT-Befehl an ein SIEMENS
S35 senden. Andere AT- Befehle wie etwa die eingabe des Pins
funktionieren ohne problem.
Was ich nun tun möchte ist, ein SMS vom SMS-Speicher aus auf eine Handy
nummer zu senden. Ich habs mit:

AT+CMSS=1,"+41795854030",145 ENTER

versucht, jedoch ohne erfolg.
kann mir jemand weiter helfen?

folgendes noch, das handy empfängt die Daten, verschickt jedoch nichts.

grüsse Tom


Mein Code:
void msg_send_alarm(void)
{
/*code unsigned char array []={AT+CMSS=1,"+41795854030",145 ENTER};
*/

code unsigned char array
[]={0x41,0x54,0x2B,0x43,0x4D,0x53,0x53,0x3D,0x32,0x2C,
0x22,0x2B,0x34,0x31,0x37,0x39,0x35,0x38,0x35,0x34,
0x30,0x33,0x30, 0x22,0x2C,0x31,0x34,0x35,0x0D};

unsigned char i;
for( i=0; i<=28; i++ )
{
SBUF=array [i];
while( TI == 0 )
{
}
TI=0;
_DEL_10MS(1);
}

}

Autor: Marcin K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Nummer scheint als erstes Falsch zu sein.
Falls das ein deutsches Handy mit einer 0179 nummer ist, dann musst Du
an +49179...nicht an +4179 senden

Gruß,
Marcin

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es ist eben ne schweizer nummer :)
+41 (vorwahl schweiz) 79 (079 => Swisscom)

Autor: Marcin K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach so...
Ich versende SMS so. Allerdings nicht aus dem SIM Speicher, sonder
direkt.


// in den TextMode Schalten
At+CMGF=1
// Nachricht versenden
AT+CMGS = "+41795854030" // + cr lf
Hier kommt die Nachricht // zum Abschließen Ctrl-Z also 0x1A

Marcin

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versteh ich nicht, musst du die Nachricht nicht im PDU-Code schreiben?

Autor: Marcin K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mist, die GSM Module mit TextMode haben mich zu sehr verwöhnt...
Das S35 hat glaube ich gar kein Text Mode...
Dann geht das wohl so
AT+CMGF=0  // PDU Mode
AT+CMGS=23
// warten auf ">"
0021000B911497854530F000000AC8309BFD0651CB733A
// ctrl-z (0x1A) zum Abschluß,
sollte "Hallo Test" an die oben genannte Nummer senden.
Am besten zuerst im Terminal Programm ausprobieren.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wie wurde der generiert? kannst du mir da helfen?
sollte nämlich eine eigene Nachricht schreiben... :/

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder gibts da n programm dazu?

Autor: Jörn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei www.nobbi.com nach dem PDU Spy. Mit dem kannst Du PDU
Nachrichten erstellen.

Gruss Jörn

Autor: Marcin K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So viele verwirrende Einstellungen... :(

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fuer das "Dummherum" um die PDU (Zieladresse etc.) gibt es ein
Dokument von Siemens ("SMS with the SMS PDU mode"), dies sollte
google finden. Es ist etwas uebersichtlicher aber nicht ganz so
vollständig wie die ansonsten sehr informativen Standards 3GPP TS
23.038 und TS 23.040, erläutert aber bis auf die Textcodierung alles
notwendige. Fuer Informationen zur Codierung des Nachrichtentexts
("7-bit Zeichenfolge" in "8-bit byte-Array", "fehlt" im genannten
Text von Siemens) sind die Erläuterungung auf den bereits genannten
"nobbi-seiten" ganz brauchbar.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, das dokument hab isch shcon seit längerem, und dort stehen auch die
genannten befehle, aber s funzt immer no nicht... :(

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du willst kann ich dir mein prog schicken zum testen ich habe auch
ein S35 benutzt
funzt alles super

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe das prog in VB5 geschrieben hier ist die kommunikation mit dem
S35i über Rs232 des PC und eines Datenkabels aber ich kann dir die.exe
schicken meld ich einfach
im notfall kann ich dir auch bei der PDU schreibweise helfen wenn du
konkrete fragen hast

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.