mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT 89S8252 Hilfe


Autor: Benedikt M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi ihr Leute,
ich hab respekt vor euch. Denn ich muss zugeben, dass ich in dem Gebiet
Mikrocontroller fast nichts vrstehe.

Allerdings habe ich die Aufgabe bekommen, an einen AT 89S8252 LEDs
anzuschließen, und dies zu programmieren.

Kann mir jemand helfen??????????
Danke

Autor: icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer gibt dir denn die Aufgabe, wenn du da "nichts" von
verstehst???????????
Wenn das ein Lehrer oder Betreuer in einer Schule/FH/Uni ist, wäre der
aber gemein wenn du die Grundlagen nicht könntest. Oder du warst in der
entsprechenden Zeit abwesend und Kaffee trinken.

Naja guck doch mal beim AVR-Tutorial - da wird gezeigt wie man LEDs an
einen AVR Pin anschließt und blinken lässt. Haste bestimmt noch nicht
nachgeguckt, oder? ;-) Und wenn der Anschließvorgang an sich sich nicht
dein Problem ist sondern nur die Programmierung - hast du mal bei google
mit einschlägigen Stichworten gesucht?
Also ich benutze von Atmel nur AVRs und kenne mich mit 8051ern nicht
wirklich aus, habe daher auch noch nicht gesucht, aber ich wette mal da
findet sich was.

Was hast du denn bis jetzt recherchiert? Daran irgendwas konkret nicht
verstanden?

Der Sinn von nem Studium und das gilt auch für Fachschulen, ist es ja
zum Teil auch zu lernen, mal selber aktiv zu werden, zu überlegen und
selbstständig zu arbeiten. Wird in der Schule mehr und mehr nach hinten
gedrängt (Pisa Alarm mit nachfolgendem auswendig-lernen nachäffen sei
dank)
Zum Glück gibts heutzutage Foren, da musst du aber schon was konkretes
fragen (können)

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HeyHo, bin weder an der Uni noch an der Fachhochschule sondern nur auf
dem Gymnasium und ich glaub mein Lehrer kapiert das so wenig wie ich...
Der benutzt nur sein vorgefertigten Intertnetzausdruck zum unterrichten
und ist nicht im Stande Fragen zu beantworten.
So viel zu Pisa...
Und qualifizierte Lehrer.

Wir benutzen aber 8051ern.
Vielleicht kann uns aber jemand anders etwas zu 8051ern erzählen...
Bitte... Danke

Autor: icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du eine Programmierumgebung? Hardware, Software?
Ich verstehe das so, daß du -anders formuliert- mit der Programmierung
von 8051ern an sich klar kommen würdest und das Problem liegt daran,
konkret den AT89S8252 zu programmieren?

Also ich denke der ist auch ISP fähig und die Nachbaudongel sollten in
verbindung mit PonyProg funktionieren. Korrigiere mich einer.
Bei einem Assembler muss ich passen - vielleicht weiß einer bescheid,
sonst versuche google zu befragen.

Wenn mir was wirklich gutes unter die Augen kommt, poste ich es.

Vielleicht verrät dir auch einer, der sich mit den Atmel 51ern
auskennt, ne gute Tutorial Seite, oder wie er angefangen hat. Gibt zur
Not Starter Kits von Atmel und tausend Bücher.


P.S: Ganz falsche Einstellung: selbst falls es stimmt ist es schlecht
bei anderen den Schuldigen zu suchen. Bremst einen nur aus. Schlechte
Profs, unfähige Lehrer, Lehrplan mies, verdammter Vertrieb und
Marketing..... Versteh ich aber, habe selbst das Problem nicht immer
zuerst bei mir zu klingeln. ;-))

Autor: icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geh mal zu Atmels homepage. Da gibts infos zu isp und assemblern satt.

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal hier:

http://www.progforum.com/

http://www.elektronik-kompendium.de/public/buchmann/


Und leier mal dem Leher ein paar Groschen aus dem Kreuz für ne
anständige Entwicklungsumgebung.

Das hier ist z.B. was vom Allerfeinsten:

http://www2.silabs.com/tgwWebApp/appmanager/tgw/tg...

http://www2.silabs.com/tgwWebApp/appmanager/tgw/tg...


Peter

Autor: buz11 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo kann man die silabs-µC kaufen ?
( z.B. 10 Stück , an Private )

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.