mikrocontroller.net

Forum: Platinen Ätgerät Eigenbau ( Lowcost)


Autor: Dumper (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen !

Nachdem mir schnell klar wurde das Lochrasterplatte nicht das gelbe vom 
Ei ist habe ich mich nach Ätgeräten umgeschaut, die bezogen auf das 
Preis-Leistungsverhälnis allesamt zu teuer waren.Nun habe ich mich 
selbst daran gemacht eines zu erstellen.Die Küvette ist schon recht groß 
dimensioniert(wer weiß was noch kommt),wird aber je nach Bedarf einfach 
zum teil mit Glasdekosteinen zur Volumenreduzierung gefüllt.Verwendet 
habe ich zwei alte, angemackte Glaseinlegeböden 5mm.Teile mit dem 
Glasschneider zurechtgeschnitten und mit Silikon verklebt.
Als Heizer benutze ich einen 100 Watt Regelheizer der sich ohne Öffnen 
ganz leicht anpassen lässt. Einfach Einstellknopf abziehen und Poti 
weiterdrehen,Knopf wieder drauf, so umgeht man die 32 Grad 
Temparaturbegrenzung.
 Die Membranpumpe kommt noch, sollte ja aber das kleinste Problem 
darstellen !
Kosten:
Glas(nix da vorhanden, irgendwo kann man immer etwas ergatter.)
Heizstab Ecotherm 100 von Welke, kostenpunkt 12,99 €
Silikon Essigvernetzt 1,99 Tedox
Membranpumpe die noch kommt : 11,99
Gesamtkosten: 26,97 €

Autor: Dumper (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Z hat frei

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.