mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schalter Zustand abfragen/erkennen mit AVR


Autor: Futurwave (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,...

ich habe folgendes Problem....

Ich möchte mit einem AVR den Zustand eines Schalters1 erkennen...

Dieser Schalter1 schält eine Last bei ca. 15V "Rechtecksignal"(0,5
Sekunden Spannung 0 - 15 V) jedoch kann ein Hauptschalter(Schalter2)
die Spannung trennen. Ich möchte jedoch auch den Zustand des Schalters
bei getrenntem Haupschalter erfassen können.

Ist der Hauptschalter eingeschaltet liegt am Schalter1 ca. 6V DC an.
Sobald der Schalter eingeschaltet wird liegt die 15V Rechteckspannung

an.

Meine Überlegung war nur die Spannungsdifferenz am Schalter zu
verwenden.
Diese Beträgt bei offenem Schalter 6V,
bei geschlossenem immer 0V(auch bei getrenntem Hauptschalter)...

Nur wie...kann ich das mit dem AVR sinnvoll erfassen.
Leider kann die Vorhandene schaltung nicht verändert werden!

Meine erste Idee waren Operationsverstärker(Differenzverstärker), aber
bei getrenntem Hauptschalter steh ich dann blöd da.

Also wie mach ich dass..?
Hab nen riesen Knoten im Kopf.

Hoffe es kann mir jem Helfen

Autor: Hubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verwende eine Potentialfreien Prüfstrom über den Schalter 1, in Serie
dazu einen Optokoppler. Du musst dabei allerding auf Potetialfestigkeit
achten. Testen kannst du das mit einer LED anstelle des Opto.

Autor: Futurwave (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mh....an einen Prüfstrom hatte ich auch schon gedacht

hatte mir überlegt einen Pin mit ner Diode vor den Schalter anzu
schließen....

....mir wäre es allerdings lieber wenn ich keinen Strom über die
dahinter liegende Schaltung schicken würde....

...gibts da nicht irgendwas...dass ähnlich wie mein Multimeter(wenn ich
die Differenzspannung Messe) bei gedrücktem Schalter1 0V sagt und wenn
der Hauptschalter geöffnet ist immer noch 0V ausgibt...???

Und noch ne frage was macht ein 0V Schalter?? (so en ding hab ich
neulich gesehen kost aber 5€...)

Autor: Hubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es müsste eigentlich auch ohne Prüfspannung gehen. Wenn der
Hauptschalter ein ist dann 6V. Wenn auch S1 ein dann 15V Puls. Wenn
beide aus sind dann sollte doch dazwischen Potentialfrei sein ? Ein
Eingang mit Pullup ist dann high. Mit einem zweiten Eingang prüfst du
ob  Pulse da sind. Ist am zweiten Eingang Spannung aber keine Pulse ist
S1 aus. Mit Spannungsteiler arbeiten damit die Eingänge nicht sterben.
Der Rest sollte dann eigentlich nur SW sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.