mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Netbook als Alice NGN Modem/Router


Autor: alice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi alle,

ich habe einen Alice NGN Anschluss. Da anscheinend NGN auf IP basiert, 
gibt es eine Möglichkeit ein Netbook direkt an der TAE-Dose 
anzuschliessen? Mein Ziel ist, das Netbook sozusagen als Modem/Router zu 
benutzen. Laut Wikipedia haben manche NGN-Modems über 15W-Verbrauch. Das 
ist mehr als ein Netbook!

Danke
Alice

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du ein Netbook mit passendem NGN-Anschluss findest... NGN ist ein 
sowieso nur ein Containerbegriff für etliche verschiedene physikalische 
Übertragungsmethoden mit IP drin und traditionell nicht mit IP 
verbundenen Diensten oben drauf.

Auch Kabelnetz und DSL basieren auf IP, trotzdem kannst du dein Netbook 
weder direkt an den Splitter hängen, noch ans TV-Kabel. Bei DSL sind 
sogar Ethernet-Frames an Bord, trotzdem hast du nichts davon, allein 
schon weils nur die Frames sind, nicht das Ethernet.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.