mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home 2 Draht Video Türsprechanlage


Autor: Yves A. (yves030)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

das Thema wurde hier schön öfters behandelt, aber meist sind die Threads 
schon recht betagt und die Antworten für mich leider nicht sehr 
zielführend gewesen, evtl. habe ich auch nicht alles gefunden... daher 
auf ein Neues!

Ich habe eine 08/15 Video Türsprechanlage, wo die Innenstation mit der 
Aussenstation über eine 2 Drahtleitung verbunden ist. Über diese zwei 
Drähte läuft die gesamte (bidirektionale) Kommunikation plus 
Stromversorgung (12V), also Audio, Video, Klingelimpuls, Aktivierung der 
Aussenkamera etc.

Ich möchte nun diese Anlage fernsteuern, d.h. auf Kommando die Kamera 
aktivieren, Töne auf dem Aussenlautsprecher ausgeben, das Videobild auf 
dem PC digitalisieren, den Türöffner betätigen etc.

Die Anlage arbeitet mit analoger Modulation, aber ich habe noch keine 
Zeit gehabt, mal reinzugucken, welche Innereien da wohl verbaut sind, 
wird wohl (bei dem Preis) irgendeine nicht identifizierbare Chinaware 
sein...

Nun zu meinen Fragen:
Ist die Kommunikation bei solchen Anlagen irgendwie "standardisiert", 
oder backt da jeder Hersteller seinen eigenen Kuchen, sprich sind 
Modulationsverfahren, Frequenz etc. immer individuell?

Gibt es ICs, die einen den Großteil der Arbeit abnehmen? Für reine 
Audioanwendungen gibt es z.B. von austriamicrosystems den AS2507, der 
hat quasi schon alles onChip, aber ich weiß nicht, ob das zu anderen 
Anlagen kompatibel ist, oder nur zu anderen AS2507ern...

Weiß jemand von einem solchen Chip, der auch Video über 2Draht 
modulieren / demodulieren kann? Am besten noch "konfigurierbar", damit 
er an spezielle Bedürfnisse, wie meine China-Anlage, angepasst werden 
kann..?

Ich danke schon mal ganz herzlich fürs interessierte Lesen und freue 
mich auf Eure Anregungen.
Yves030

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.