mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder RFM Funkmodul zum Schalten


Autor: Billigfunker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Bei Pollin gibt es ja diese schönen kleinen günstigen RFM Funkmodule.
Kann man die auch irgendwie direkt also ohne Mikrocontroller zum 
Schalten (von Kleinspannung) benutzen?
Sowie ich das sehe müssen die "vorher" immer per SPI konfiguriert 
werden.

Gibt es vielleicht noch alternative Module, die ebenfalls günstig und 
vor allem Stromsparend (Batteriebetrieb) sind und einfach nur ein 
Schaltsignal übermitteln?

Viele Grüße!

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RFM12 nur mir Mikro, allein geht nicht. Fertig kaufen kann man so etwas: 
http://www.pollin.de/shop/dt/MDYzOTQ0OTk-/Bausaetz...

Autor: chap (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es nur ums schalten geht kann man auch günstig ne Funkfernbedienung 
für Autos erstehen. Die gibts neu für <30 Euro oft mit 2 Sendern und 2 
bis 3 Schaltausgängen, man muss vielleicht noch bisschen fummeln und 
recherchieren weil einige nur Impulse rausgeben und nicht dauerhaft ein 
Relais schalten etc. Aber ich wollte es mal andiskutiert haben

Autor: Billigfunker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider ist das jedoch alles viel größer und stromfressender als diese 
kleinen RFM-Module.
Vmtl. hilft nichts und ich muss leider noch zusätzlich einen kleinen 
Controller spendieren.

Dennoch Danke!

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

möglicherweise könntest Du mit einem sogenannten Funk-Türgang Dein 
Problem lösen. Ein solches Teil gibt es vielfach billigst zu kaufen, zum 
Beispiel bei addtronic für 5 Taler.

Natürlich kann man mit dem NF-Output des RX keine Kleinspannung 
schalten.
Man müsste die NF gleichrichten und etwa über eine einfache Schaltstufe 
ein Relais schalten.

Ich selbst habe dies mit so gemacht mit einem Türgong von LIDL für 7 
Taler.

Gruss Jochen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.