mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Motortreiber schneller machen


Autor: Stefan M. (stefan_m)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wie macht man einen Motortreiberbaustein schneller?
Ich habe hier einen L6235 vor einer U71MX geschaltet. Die Turbine bzw. 
der Motor braucht aber noch gut 500 ms bis sie den max. Volumenstrom 
erreicht hat.

Mein Blick richtet sich auf RC_OFF und anfänglich auch auf RC_PUL. 
Allerdings denke ich verstanden zu haben, dass man mit RC_PUL eher die 
Auszeit des TACHOimpulses bestimmt und damit nur, wie hoch die Turbine 
bei gleichem Vref dreht. Also in der Art wie eine Eichung für ein 
Gaspedal.
Oder sehe ich das falsch?

Bei RC_OFF ist die Rede von der Regulation des Stromes vom PWM Signal. 
Nun bin ich mir nicht sicher, ob man damit die Turbine schneller 
hochfahren lassen kann. Kann mir jemand diesen Teil des Datenblatts 
umschreiben? Hab den Ausschnitt mal in den Anhang gelegt.

Viele Grüße,

Stefan.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.