mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB Chips - Möglichkeiten


Autor: Michael Lieschnegg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Ich habe mich gestern mal durch euer Forum geforstet und eine Menge
Einträge zum Thema USB gelesen.
Bei meinen Projekt stellt sich das Problem dass ich über USB einerseits
mit dem PC kommunizieren möchte (dazu eignet sich anscheinend ein
USB-USART Converter vond ftdi,...), andererseits möchte ich aber mit
dem atmega128 ebenfalls daten von einem usb stick laden (kleines config
file)! einfacher wäre zwar eine mmc oder SD Karte, jedoch möchte ich
einen stick benutzen da dieser praktischer ist und fast jeder einen
hat.

Mir stellt sich daher die Frage wie und ob ich auf einen stick mit dem
atmega zugreifen kann? geht das mit gewöhnlichen usb chips von ftdi
oder benötige ich dazu schon einen host-controller!

danke für eure antworten!

lg michael

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um mit einem anderen Gerät als einem PC auf USB-Geräte zuzugreifen,
benötigst Du zwingend einen USB-Host-Controller.
Also auch, um mit einem AVR auf einen "USB-Stick" zuzugreifen.
Mit einem FTDI-Baustein ist da überhaupt gar nichts zu erreichen.

Mit USB OTG ("on the go") wurde eine etwas entwicklerfreudigere (weil
weniger komplexe) Variante von USB-Host-Controllern vorgestellt, die
aber auch nicht ohne spezielle Hardware realisiert werden können.

Fazit:
Nimm 'ne MMC/SD-Karte. Es gibt mittlerweile SD-Karten, die am anderen
Ende einen USB-Anschluss haben ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.