mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kein RFID Empfang bei kühlen Temperaturen


Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich erlaube mir hier nochmal meine Frage zu stellen, weil der Thread zum 
Pollin RFID Board scheint ziemlich tot zu sein...

Verwende das Board als Türöffner im Briefkasten eingebaut. Bei
Temperaturen >5 Grad funktioniert alles wunderbar.
Wenn es im Winter kälter wird funktioniert der Empfang nicht mehr.

Jemand eine Idee woran das liegt? Wenn es der Schwingkreis ist, dann
würde ich die Spule eher als temperaturunempfindlich betrachten. Beim
verwendeten Kondensator bin ich mir unsicher. Pollin hat da sicher kein
Hightech-Bauteil verwendet. Gibt es hier temperaturstabile Alternativen?

Erstaunlich ist, dass die Schaltung die Funktion relativ schlagartig 
verweigert, sobald es im Bereich 5 Grad Celsius etwas kühler wird. Also 
es nimmt nicht kontinuierlich die Empfangsreichweite ab je kälter dass 
es wird, sondern das scheint relativ schlagartig zu gehn.

Oder liegt der Fehler eh woanders, z.B. im mag das IC keine tiefen
Temperaturen? Nachdem das IC für Automotive Anwendungen gedacht ist, 
sollten Temperaturen um den Gefrierpunkt kein Problem darstellen, im 
Datenblatt steht was von -40...105 Grad.

Danke! Gruß Sven

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guckst du dir dieses Kondensator-Tutorial an:
http://www.radio-electronics.com/info/data/capacit...

Nimm C0G Kondensatoren, die sind glaub ich die unempfindlichsten, was 
Temperatur angeht:
Auf Seite 4, Abschnitt "EIA temperature coefficient codes" steht's 
genauer beschrieben.

Ralf

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1.TK beachten, da Frequenz weglaufen kann.

2.Kondenswasser und mechnischer Stress bei ständigem kalt-warm sind 
ungesund.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.