mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Verwirrung um USB-Shield


Autor: torben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

in mehreren USB-Guidelines liest man, dass bei USB-Devices die Schirmung 
per Parallelschaltung von 1M und 4nF7 an GND angebunden wird.
Was genau ist hier der technische Hintergrund?
Teilweise sieht man auch eine direkte Anbindung an GND, was aber laut 
USB-Spec nicht erlaubt ist.

Wie gehts richtig?

MfG
Torben

Autor: JensM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn in der Spec steht, dass der Schirm mit einer Parallelschaltung von 
1M und 4nF7 an GND angebunden wird so ist das richtig.

1MOhm, damit statische Ladungen mit definiertem Ableitstrom ausgeglichen 
werden.
4,7nF damit der Schirm für hohe Frequenzen mit Masse kurzgeschlossen 
ist.

Gruss JensM

Autor: Om Pf (ompf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Direkt anbinden kannst Du bei einem Schutzklasse III-Gerät, welches 
keinen Kontakt zur VDE-Erde hat. Also Maus, Tastatur, Digitalkamera.

Bei einer Direktverbindung zu einem geerdeten Laserdrucker im Nebenraum, 
der dann auch noch an einer anderen Steckdosengruppe angeschlossen ist, 
baust Du eine böse Masseschleife.


Patrick

Autor: torben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Danke für die Erklärung.
Ich hätte da noch eine Zusatzfrage. Ist es sinnvoller ESD-Entladungen 
gegen Schirm oder gegen GND abzuleiten?

torben

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.