mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Elektronik Hobby + Partner?


Autor: JVogel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

:D Mekern eure Frauen/Freundinen auch immer wenn ihr Bastelt?

Oder wei läuft das bei euch?^^

: Verschoben durch User
Autor: Blöde Frage ? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich merkt sie das ... ich brauch dafür doch beide Hände

Autor: JVogel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meckern* nicht merken :D

Autor: Silberhochzeit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warte noch ein paar Jahre ab, dann ist sie froh wenn Du zum basteln im 
Keller verschwindest und sie in Ruhe lässt!
_*scnr*

Autor: Gassit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es soll auch welche geben, die Verständnis für eigene Hobbys haben und 
einem unterstützen. Vernachlässigen sollte man sie aber nicht.

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Freundin bastelt mehr als ich. Derweil muß ich kochen, putzen etc. 
...

Autor: JVogel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
^^ meine bastelt leider nicht, sie hatte mir mal angeboten mir beim 
Löten zu helfen, aber als ich angefangen hatte und die ersten Lötstellen 
gemacht hat kam dann: "ICh helf dir nicht wenn du alles alleine machst" 
^^

Naja wenigsten bin ich nicht der einzige dem es so geht.

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, früher wäre ich sogar um Meckern manchesmal froh gewesen da das 
nämlich dann hieße das sie mein Hobby wahrnimmt. Sie macht sich Sorgen 
wenn ich wiedermal viel zu lange die Nacht durch gebastelt habe, aber 
ansonsten hat sie gelernt, verstanden bzw. was weiß ich, das dieses mein 
Hobby ist, das mich als Person ausmacht.

Ich denke wenn es was gibt das in diesem Punkt wirklich relevant wäre 
für eine Partnerschaft dann wäre es Eifersucht. Also mit einer Frau die 
eifersüchtig auf mein Hobby wäre oder meinen Erfolgen damit, hätte ich 
echte Probleme. Das könnte zB. heisen das sie im selben Hobby Ahnung 
hat, das sie mitreden könnte und daraus eine Konkurrenz entstünde statt 
relaxtem gemeinsammen Spaß am gleichen Hobby. Nun beim Saunieren, als 
eines der gemeinsammen Hobbies, herrscht zum Glück keine Eifersucht 
(aber man möge sich das mal vorstellen !)

Alles andere, wie Geld, Zeit und Familie lässt sich gemeinsam planen.

Ich bin eigentlich froh drum das ich mein Hobby für mich alleine habe, 
in meiner Familie. Als Mann brauche ich einen Ruhepol der nur für mich 
von Interesse ist wenn man mal abspannen muß, mein Hobby eben. Frauen 
denke ich reagieren anders, sie rasen zur Nageltussy und reden erstmal 
über ihre Probleme.

Gruß Hagen

PS: das was mir lange "aufgestoßen" ist ist die Erkenntnis das 1.) 99% 
der Männer ein Hobby pflegen währenddessen ich das über Frauen nicht so 
sagen kann. Und 2.) Männer das Hobby im Vergleich zu Frauen (die eines 
haben) ganz anders betrachten, wertschätzen und wichtig nehmen.

Das sind meine subjektiven Erfahrungen und soll keinerlei Diffamierung 
eines der Geschlechter sein.

Lange Zeit konnte ich damit nicht so recht umgehen da ich als Hobbyist 
einfach nicht verstehen kann wie Menschen ohne offensichtliches Hobby 
ausgeglichen sein können.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.