mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik C8051F310 auslesen und kopieren


Autor: jacarta (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ich bin neu hier und hätte ein paar Fragen.

Ich habe einen Silcon Labs C8051F310 aus einer platine hier der eien Uhr 
mit Datum ansteuert.

Ich wuerde den Chip gerne auslesen und bevor ich irgendwas mache moechte 
ich ein paar kopien erstellen.

Kann mir wer sagen wie ich das machen kann?

blanko chips habe ich

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die SiLabs Controller lassen sich nur mit deren Debugadaptern 
programmieren etc.
Wenn die Sicherheitsflags nicht gesetzt sind, kannst du ihn auslesen. 
Wenn sie gesetzt sind...dann nicht.
Da es wohl nur ne Einmalaktion sein soll empfehle ich dir nicht den 
normalen Debugadaptern, sondern das Toolstick-Baseboard sowie die 
zugehörige Debug-Erweiterung.
Alle Unterlagen etc. findest du auf www.silabs.com
Lieferanten für die TS-Boards sind u.a.Digikey und Mouser.

Ralf

Autor: jacarta (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Danke für die Antwort. Ich bin Laie. Wie sehen denn die Sicherheitsflags 
aus ?

Autor: René König (king)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Beschreibung dazu findest Du im Datenblatt des Bausteins unter 
"10.3.Security Options", Setite 113:
https://www.silabs.com/pages/DownloadDoc.aspx?FILE...

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wenn die Sicherheitsflags gesetzt sind, wird sich das Debuginterface 
auch weigern, etwas mit dem Ding zu machen :(
Dann geht's nur über FlashErase, und dann wär das Programm eh futsch.

Ralf

Autor: jacarta (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und cracken kann man den chip nicht ?

Autor: Peter -NL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja stimmt, der Aufwand lohnt sich hier sicherlich nicht.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Und cracken kann man den chip nicht ?
Der Sinn von Sicherheitsflags ist es genau das zu verhindern. Wenn du 
deinen Lebensunterhalt mit solchen Sachen verdienst, würdest du auch 
nicht wollen, dass jemand dein Werk für umme duplizieren kann...

Ralf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.