mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Klatschschalter und Stromstoßschalter


Autor: Christian Wolf (clupus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits,

ich habe 2 verwandte Fragen, als ich eine Schaltung angesehen habe:

Erstens:
http://www.dieelektronikerseite.de/Lections/Stroms...

Ich versuche diese Schlatung zu verstehen. Leider klappt das in meinem 
Hirn nicht ganz. Beim 1. Bild und den Absätzen 1-3 zur Funktionsweise 
bin ich noch ganz dabei. Beim 4. Absatz bin ich auch noch einverstanden. 
Aber beim 5. nicht mehr: Wenn der Schalter geschlossen ist, warum leitet 
dann C2 über D2 den Strom in die Basis von T2 nicht ab, so wie bei C1, 
D1 und T1? Also ein Stromfluss R2, R4, D2, C2, S1?

Zweitens:
http://www.dieelektronikerseite.de/Circuits/Klatsc...

Hier verstärke ich ja den Wechselanteil des Signals mittels T1, dessen 
Basis mit R2 vorgespannt ist über C1. OK. Sobald die Vorspannung nicht 
mehr ausreicht, um T1 zum Leiten zu bringen (neg Spannung am Mic.), wird 
T2 durch geschaltet.
Im Endeffekt bedeutet das doch aber, dass mit jedem ausreichend großen 
Puls in die richtige Richtung T2 kurz einschaltet wird und damit müsste 
doch die ganze Schaltung solange das Geräusch andauert flattern? Sprich 
mit der halben Frequenz die Last im Schnitt ein- und ausschalten.
Wo ist da der Fehler?

Danke
Christian

PS: Mit welchen Spannungen kann man an so einem Elekretmikofon rechnen 
wenn man spricht bzw in die Hände klatscht? Nur so für die grobe 
Dimensionisierung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.