mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Auto Zündschloss Radio einschalten Schlüsselstellungen


Autor: Opel Astra F - Fahrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Situation:
Aus einem Astra F wurde das Original-Radio ausgebaut une ein neues 
Kenwood-Radio eingebaut.

Problem:
Zum Einschalten muss man den Schlüsselschalter auf Stellung 2 drehen, 
damit es angeht. Dies ist die sog. Klemme 15.

Allg: Schlüsselschalter / Zündschloss Positionen:

0 -> Die Stellung, in der der Schlüssel eingesteckt werden kann
1 -> sog. Radiostellung, Klemme ist entweder 15r oder 30g (wer weiß 
es???)

(siehe Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Klemmenbezeichnung
und http://de.wikipedia.org/wiki/Z%C3%BCndungsplus)

2 -> "Zündungsplus", Klemme 15
3 -> Starter betätigen (tasten), laut Wikipedia Klemme 50


Das neue Radio bekommt also nur die Information von Schalterstellung 2, 
die sog. Klemme 15, damit es angehen kann.
Es liegt zwar natürlich Dauerplus an (Klemme 30), aber alleine die 
reicht nicht aus, um das Radio manuell ohne Schlüssel einschalten zu 
können.

Ansatz:
Den Pin des Radios, der momentan mit Klemme 15 angeht, mit der Klemme 
für die Schlüsselstellung 1 ausstatten.

Frage: Wer kann mir genau sagen, wie die Schlüsselstellung 1 heißt, 
woher ich dieses Signal beziehen kann und vielleicht sogar: Welcher 
Kontakt ist es bei dem ISO-Stecker 
(http://de.wikipedia.org/wiki/ISO_10487)?


Das Werksradio kann man ja auch ohne Schlüssel anschalten, oder aber es 
geht mit Schlüsselschalter Stellung 1 an, ohne dass die ganze 
Autoelektrik angeht (Stellung 2, Klemme 15). Beim Auto ausmachen dreht 
man ja den Schlüsselschalter von Stellung 2 auf Stellung 1 zurück, da 
bleibt das Werksradio noch an, aber ALLE anderen Zukauf-Radio's (JVC, 
Kenwood) gehen aus.

PS: Hab schon viel gesucht, aber nur schlechte Information gefunden, die 
nicht verwertbar war. Mein einziger Ansatz sind die beiden Seiten von 
Wkipedia, die ich oben gepostet hab. Und die sind auch gegensinnig.

Wer weiß Rat?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.