mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Von 24V auf 5V DC via Spannungsregler


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mal eine Frage .
Ich habe hier eine fertige Schaltung an der ein Display inkl. 
Beleuchtung mit 60mA/5V und ein AtMega168 sowie ein Soundmodul das bei 
Aktivität max 450mA/5V benötigt .

Jetzt habe ich das Problem, dass ich gerne eine RGB LED 3W/24V betreiben 
wollte jedoch alles über ein Netzteil also in dem Fall dann ein 24V 
Netzteil.
Die LED hat einen gemeinsamen Plus-Pol und wird vom AtMega168 über ein 
ULN2003A entsprechend angesteuert .


So jetzt habe ich ja einen Spannungsregler 78S05 auf meiner Platine der 
dann die 24V auf 5V  für oben benannte Komponenten runterregeln müsste .
Da wäre dann die Frage inwieweit der das aushalten würde .

Oder hat jemand hier eine andere Idee wie ich das Regeln könnte ?

Autor: Old Papa (old-papa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Chris,

schau mal hier, habe ich gerade reingestellt: 
Beitrag "Und noch ne Baustelle - LM78xx-Ersatz"

Old-Papa

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lieben Dank schonmal für den Link .
Ist ja im Grunde ein Schaltregler .Wenn mich nicht alles täuscht dürfte 
der nach dem PWM Prinzip funkionieren .
Da habe ich nur die Befürchtung das der wenn ich beispielsweise das 
Soundmodul plötzlich aktiviere starke Spannungsschwankungen bekomme.

Autor: Michael W. (michael87)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Chris (Gast),

der 78S05 kann bis 2A liefern - soweit kein Problem. Max 
Eingangsspannung  bei VOut  = 5V beträgt 35V -> auch kein Problem.

Lediglich ein Kühlkörper wäre zu raten, weil:

24V  (Eingang) - 5V (Ausgang)  = 19V (Udif)
P = U*I = UDif x  IMax =  19 * 0,45 = 8,55 Watt Verlust -> Wärme

LG
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.