mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMega128 Inbetriebnahme


Autor: penner21 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen

Ich hab da ein Problem mit meinem Mega128! Ich habe eine ISP Programmer
und ein Prozessor, leider kriegg ich keine Verbindung mit dem scheiss
Ding!

Ich arbeite mit PonyProg 2.06 (Beta), wenn ich z.B. Read all starte
kommt folgende Meldung "Comunication Port not available(-16)".

Ich arbeite mit XP, habe aber das "giveio" installiert.
Vcc ist überall vorhanden (+5V).

Ich habe ebenfalls auf der MOSI Leitung Datenverkehr sobald ich "Read
all" ausführe.

Der Quarz läuft soweit auch es sollte also funktionieren!!

Hat vileicht jemand eine Idee was ich falsch mache?

Autor: Elektrikser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anschluß-Pins des ATmega128 für ISP sind andere als bei den anderen
Atmegas.
Bitte kontrollieren!

Gruß Elektrikser

Autor: Elektrikser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du benötigst beim Atmega128 PE0 und PE1.
http://www.elektronik-projekt.de/content/images/me...

Autor: penner21 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Elektrikser

Hab da noch ne Frage. Ich habe meine MOSI, MISO, SCK Leitung an PB2,
PB3, PB1 angeschlossen. Ist das definitiv falsch????

Besten Dank im Voraus.

Autor: mmerten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
für isp programmierung definitiv falsch !

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das steht definitiv im Datenblatt!

Autor: penner21 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss ich weiss es steht im Datenblatt, bin halt ne faule Sau!

Danke trotzdem für den Tipp

PS: Ich versuche das nächste mal zuerst das Datenblatt zu konsultieren.

Autor: kritzel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe als anfänger ein ganz anderes problem!und zwar möchte ich hier
nichts zerstören (-;
ich habe einen crumb128 v2.0 mit atmega128 microcontroller! ich weiß
nicht genau wie ich die stromversorgung anschliessen soll!ich habe bis
jetzt raugefunden das ich (bin mir aber nicht sicher) den pin vcc und
gnd dazu verwenden muss!
das netzteil hat 5V und 1,2A kann ich das jetzt einfach an die pins
löten?!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.