mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Funkion und Schaltzeichen


Autor: Funktion und Schaltzeichen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leuts,

ich habe eine Frage zu einem Bauteil:

http://www.reichelt.de/index.html?;ACTION=7;LA=28;...

Unter diesem Link ist ein ADC aufgeführt. Auf Seite 2 dieser PDF-Datei 
befindet sich ein "Functional-Diagramm". Dort werden verschiedene 
Zeichen verwendet, die ich noch nicht verstehe.

Zwei Sachen um genau zu sein - da sind einmal so Zeichen, die haben 
links einen geraden Strich mit zwei Kontakten und rechts einen Halbkreis 
(ganz oben auf der Seite zw. den Leitungen RD und CS z.B.) und weiter 
unten z.B. noch ein Dreieck in dem eine Art Schlange drinnen zu sein 
scheint (bei CLK_In).

Naja, was bedeuten die beiden Operationszeichen? Gibt es vielleicht 
irgendwo eine Übersichtstabelle, wo ich die Bedeutung von solchen 
Zeichen lernen kann?

Ich habe auch immer noch Probleme mit dem Verständnis von RD, CS, WR, 
... bei den ADCs aber wenn ich das Funktional-Diagramm verstehe, so 
hoffe ich auch endlich zu kapieren, was diese Beinchen für eine Funktion 
haben, aber ich kenne leider auch nicht die Bedeutung der 
Schalt/Operationszeichen, somit kann ich es auch nicht lernen :(

Autor: StefL_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: nicht gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Funktion und Schaltzeichen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für den Link, damit ist der erste Kasten erklärt.

Was bedeutet ein Dreieck mit einer Art Schlange drinnen, die vorher und 
nachher nur jeweils einen Kontakt hat?

Autor: MagIO (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein einfaches Dreieck ist ein Treiber. Mit nem kringel am Ausgang, ist 
es ein invertierender Treiber.
Mit der Schlange ist es dann ein sogenannter Schmitt-Trigger.
http://en.wikipedia.org/wiki/Schmitt_trigger

Autor: Funktion und Schaltzeichen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, und sind diese ganzen Bauteile in dem AD-Wandler eingebaut - auch 
so ein SchmitTrigger?

Autor: MagIO (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, das Funktionsdiagramm zeigt wie die Integrierte Schaltung 
funktioniert. Die Kringel mit den Zahlen dran entsprechen den PINs. Was 
nicht zum IC gehört sind der Widerstand und der Kondensator an den PINs 
4 und 19 (also am Schmitt-Trigger). Der Schmitt-Trigger mit den beiden 
externen Bauteilen erzeugt ein Taktsigal.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.