mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Spulen Wachs gesucht


Autor: stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend zusammen !

In älteren Radios sind ja manchmal die Spulen und/oder die Ferritstäbe 
mit einer wachsähnlichen Substanz gesichert.

Kann mir jemand sagen welche Art von Wachs das ist und wo man das 
bekommen kann ?

Mfg,

Stefan

Autor: Radiofan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jede billige Tropfkerze ist dazu geeignet.
Kerzen aus den frühern Jahren enthalten Stearin, ein billiges 
Abfallprodukt
das nicht mehr aktuell ist.
Nimm irgendeinen Wachs Deiner Wahl und der Drops ist geluscht.

Autor: nachdenklicher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt genau, was Radiofan geschrieben hat.

Das Wachs auf den uralten Spulen fühlt sich allerdings etwas "cremiger" 
an, als das von den heutigen z.B. Teelichten, welches etwas bröckeliger 
ist. Falls es Dir darauf ankommt, nimm Kerzen mit hohem 
Bienenwachsanteil, die sind dann "softer".

Joe

Autor: Georg A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn das ganze aber auch etwas warm werden darf und trotzdem noch stabil 
bleiben soll, kann man Reliefwachs (zB. von Efco) aus dem Hobbybedarf 
nehmen. Das hat einen Schmelzpunkt von 80-90 Grad. Stearin&Co liegt bei 
~50 Grad.

Autor: Hanna P. (hanna_p)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du es wirklich original haben willst, stelle dir
die Sicherungsmasse selbst her:

Kolophonium wird im kochenden Wasserbad  zum Schmelzen gebracht,
und unter ständigem Rühren wird Rizinusöl zugegossen, bis
eine zähflüssige Masse entsteht.
Ist diese nach dem Erkalten zu dick oder zu dünn, kann der Vorgang
unter Zufügung eines der beiden Mittel je nach Notwendigkeit wiederholt
werden.
Die Masse verhärtet nicht und kann auch als Flussmittel verwendet 
werden.

Kerne kann man aber auch durch Beifügung eines Fadens oder eies
Stückes vom Schnipsgummiringes sichern.

Autor: stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen !


Danke für eure Tips, werds mal mit dem Relief-Wachs versuchen da meine 
Spule doch auch etwas wärmer ( 60°C ) werden kann.
Das mit dem Faden ist auch ein guter Tip !


DANKE !

Stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.