mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MPLAB PICKIT3 Step-Modi


Autor: P. F. (programator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Seit Kurzem benutze ich MPLAB mit dem PICKit 3. Alles klappt erstmal 
soweit.
Zwei Dingen nerven mich aber sehr beim Debuggen:
1.) Stelle ich meinen Cursor auf eine Programmzeile, die eine Funktion 
oder Unterprogramm enthält und klicke "Go to Cursor", so erfolgt sofort 
eine Verzweigung in diese Funktion und es öffnet sich ein entsrechendes 
weiteres Editorfenster, was man aber meist so gar nicht haben will. Man 
muss nun diese Funktion entweder duchsteppen oder im übergeordneten 
Modul den Cursor erneut positioniern, wo bei das Spielchen erneut 
beginnt, wenn sich hier ebenfalls eine Funktion oder Unterprogramm 
befindet.
Kann man dies Verhalten nicht umkonfigurieren so dass die betreffende 
Programmzeile ganz  ausgeführt wird und ich das Ergebnis prüfen kann?

2.) Oft wirkt die Taste F8 (Step Over)  so wie die Taste F7 (Step Into), 
d.h. wenn ich mich auf einer eine Funktion oder ein UP enthaltende 
Programmzeile befinde und F8 klicke, gelange ich IN diese Funktion, 
anstatt sie zu überspringen. Dies ist aber nicht immer der Fall, die 
Umstäne hierzu kenne ich nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.