mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Eure Hilfe Dimmen mit Schieberegister


Autor: Markus P. (sebastianwurst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe an meinen Atmega168 mehrer Ausgänge und Eingänge über die 
Schieberegister (74HCT 165 und 74HC 595) realisiert. Jetzt will ich aber 
gerne ca 15-20 dimmbare Aktoren ansteuern (Ohmsche Last / handelsübliche 
Glühlampen bis 100 Watt).
Meine Frage ist jetzt ob ich mit den Schieberegister einen 
Phasenanschnitt über Mosfett/Triac realisieren kann oder ist das bei den 
Schieberegistern nicht möglich?
Gebe es eine andere Alternative?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Markus P. (sebastianwurst)

>Meine Frage ist jetzt ob ich mit den Schieberegister einen
>Phasenanschnitt über Mosfett/Triac realisieren kann

Kann man.

> oder ist das bei den Schieberegistern nicht möglich?

Warum sollte das nicht gehen?

MFG
Falk

Autor: Markus P. (sebastianwurst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte erst bedenken dass das zyklisch Probleme gibt,  habe mich in PWM 
noch nicht so reingehangen, aber das wird ja klappen denn Triac zündet 
man dann ja auch "nur" mit 100Hz. Das klappt ja auch noch mit 
Schieberegister.

Hast Du vielleicht ne gute Internet/Forenseite parat in der es über ein 
Dimmer einfacher Bauweise mit bis zu 100Watt Schaltleistung geht ?
Es gibt so viele Seiten mit Urt drin....
Hilft mir alles noch nicht so weiter.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.