mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD-Display an ATMega162


Autor: Thomas Kurzweil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus Leute!

Ich habe mal wieder eine Frage an Euch. Ich habe einen ATMega8515, und
ich möchte ein LCD-Display ansteuern (KS0066 bzw. kompatibel). Das Gute
ist, dass Zeichen übertragen werden, aber leider nicht die, die ich
will! Die Grundlage für die Initialisierung und ein Testprogramm habe
ich erstmal dem Code von dem www.mikrocontroller.net - Tutorial
(Abschnitt LCD-Display) entnommen. Wenn ich in meinem Programm
allerdings den Initialisierungsabschnitt durch Semikolons
"asklammere", geschieht genau das selbe, wie wenn ich sie nicht
ausklammere -> meine Folgerung: die Initialisierung ist auf irgendeine
Weise nicht mit meinen Controller kompatibel :-( Nun habe ich selber
schon nach Datenblatt eine Initialisierung geschrieben, die aber
ebenfalls keinen Unterschied bewirkt.

Kann mir jemand von Euch sagen, ob bzw. wie sich die Verzögerungszeiten
abhängig von der Taktfrequenz ändert? Einfach proportional?

Eine andere Frage bezieht sich auf den Code der LCD-Routinen im
Tutorial
(http://www.mikrocontroller.net/sourcecode/tutorial...).
Könnte mir jmd sagen, wieso in der Funktion 'powerupwait' einerseits
die ersten 4 Bytes einfach durch Ausgabe an den PORTD (out PORTD,
temp1) und andererseits die nächsten 3 Bytes per 'lcd_command'
(Nibble-Swap, und einzelnen nibbles senden) gesendet werden. Könntet
Ihr mir erklären wieso es bei den letzten 3 Bytes von Relevanz ist,
dass sie auf diese Art und Weise übertragen werden?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

MfG
Thomas

Autor: Thomas Kurzweil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja ok, interessiert bestimmt keinen, ;-) aber ich hab den fehler
gefunden...falsch gelötet

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.