mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik stk500_getsync resp=0x00


Autor: Philipp Sªsse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich wollte die umständliche Programmiererei über das AVRstudio
loswerden und avrdude benutzen. Das STK500 hängt an COM1, der AVR am
ISP10PIN. Wenn ich eingebe:

avrdude -p m8 -P com1 -c stk500 -U flash:w:test.hex

kommt die Fehlermeldung:

avrdude: stk500_getsync():not in sync: resp=0x00


(Das ist dieselbe Meldung, die kommt, wenn das STK500 gar nicht
dranhängt.) Das STK500 und die Verbindung dahin funktionieren aber
einwandfrei mit AVRstudio. Ein Zugriffskonflikt kann es auch nicht
sein, denn den quittiert avrdude mit einer eigenen Fehlermeldung, wenn
ich den COM1 blockiere.

Alles, was ich gefunden habe, läuft auf andere response-Codes hinaus.
Kann mir jemand einen Tipp geben? Danke!

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

AVRStudio 4.11? Update fürs STK500 gemacht? Ja? Dann spricht dein
STK500 Protokoll v2. avrdude aber nur v1. Du willst evtl. mal
http://www.siwawi.arubi.uni-kl.de/avr_projects/#avrdudew32 probieren.

Matthias

Autor: Philipp Sªsse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das war es! Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Autor: Mathias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Link ist leider tot und mit der Datei
avrdude-4_3_0-win32-install.exe von
http://savannah.nongnu.org/projects/avrdude ist der Fehler auch nicht
weggegangen. Ansonsten verhällt es sich bei mir wie bei Philipp. Hat
vielleicht jemand die passende Installation oder einen Tip? Danke

Autor: Μαtthias W. (matthias) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

der nächste WINAVR-Release wird nicht so lange auf sich warten lassen
und dort wird dann ein avrdude 5.0 dabei sein. Ansonsten avrdude selber
aus den Sourcen (CVS) bauen.

Matthias

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
avrdude 5.0 beta für alle die sich nicht mal eben so aus den Sourcen den
AVRDUDE selber bauen können. Ich kann es auch nicht.

http://savannah.nongnu.org/download/avrdude/avrdud...

Viele Grüße vonnsda Arbeit

AxelR.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
war wohl nix...
keine exe dabei
schade schade schade- ich kann's wirklich nicht selberbauen...
Kann man das STK500 nicht auch so auf der Commandline ansprechen?
Mir war so, im grünen Heft was gelesen zu haben.

Autor: Mathias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann es auch nicht :-)

Aber ich habe in mein Makefile jetzt den Befehl stk500.exe eingebaut.
Jetzt mache ich es nicht über avrdude, sondern über stk500
(stk500 -dAT90s8515 -ccom1 -ifdemo.hex). Aber wenn die 5.0 raus ist,
probiere ich es damit auch nochmal.

Danke für die Infos.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yeah, wollte ich doch gerda das gleiche posten...

habe nochmal ins grüne Heft geschaut

stk500.exe -dATmega16 -ccom1 -ua3.0 -ut3.0 -ifbootload_96_491.hex -pf
-fC0BD -FC0BD
funktioniert sogar. Jetzt kann auch wer anders die dinger flashen

Danke trotzdem und viel Spass noch
AxelR.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gerda ->gerade

Autor: Mark Hämmerling (haemi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Salve,

@Axel: apropos Typo... ist das "y" in Deiner Mail-Adresse nicht
zuviel? Oder nur Spamschutz? :D

Mark

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.