mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Serielles EEPROM nur mit 10kHz?


Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe einen kleinen I2C-Bus an einem ATMega8. Daran ist unter
anderem ein EEPROM von Atmel (24C02) angeschlossen.
Wenn ich der TWI_master.h (von Atmel) die Geschwindigkeit nun auf
100kHz einstelle funktioniert überhaupt nichts (also die Werte werden
nicht zurückgelesen). Aber bei 10kHz funktioniert es ohne Probleme.
Angeblich unterstützt das EEPROM aber 400kHz...

Mach ich irgendwas falsch? Die Kommunikation mit den anderen Slaves
funktioniert einwandfrei. Pullups sind 4k7.

Vielen Dank,

Daniel

ps. hier der Code mit dem ich das EEPROM beschreibe und auslese:

    messageBuf[0]=DevEEPROM+TWIWrite;
    messageBuf[1]=0;//(0xff-RTCRAM);
    messageBuf[2]=0xda;
    TWISend(messageBuf,3);

    messageBuf[0]=DevEEPROM+TWIWrite;
    messageBuf[1]=0;//(0xff-RTCRAM);
    TWISend(messageBuf,2);

    messageBuf[0]=DevEEPROM+TWIRead;
    TWISend(messageBuf,2);

    TWIGet(messageBuf,2);

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich denke es geht schon mit 400kHz
nur solltest du dem eprom auch die nötige zeit lassen um den vorherigen
befehl zu bearbeiten.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich denke es geht schon mit 400kHz
nur solltest du dem eprom auch die nötige zeit lassen um den vorherigen
befehl zu bearbeiten.
mach mal ne pause (keine ahnung wie lang... sollte aber im datenblatt
von eprom stehen) zwischen lesen und schreiben. (ich denke daten
schreiben wird länger dauern als lesen)

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heureka... Damit hat sich diese Frage wohl geklärt.
Danke! Ich habe jetzt nach jedem schreiben eine Pause von 10ms (wie im
Datenblatt steht) und jetzt funktioniert es perfekt!

Grüße,

Daniel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.