mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik handyfernsteuerung mittels µC


Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo ich verwende eine 68HC908jl8
nun habe ich das problem der datenaustausch zwischen handy und µC
ich weiß nicht ob isch dies sendeleitung mit pullup versehen muss und
dann wieder einen Pull down für das Handy

kurz wie kann ich ein Signal senden das das Siemens S35 erkennt
was muss ich beim RxD und TxD des jl8 hinzuschalten damit das funzt

http://www.nobbi.com/steck_s25.htm
ja danke vielleicht kann mir jemand helfen

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1KOhm in deine TX Leitung zum Handy hin, fals Du mehr als 2,7Volt für
VCC verwendest. RX (das was ausm Handy rauskommt) kannst Du so nehmen,
wie es ist.
AxelR.

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
den 1kohm widerstand schalte ich in reihe oder. nicht als pulldown oder?

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>1KOhm in deine TX Leitung zum Handy hin,

ja klar in Reihe, steht doch so da ;-))
die die 35er Geräte haben gegen VCC intern (2.7V) und gegen Masse
Schutzdioden. Der 1K begrenzt ggfls. den Strom durch diese...

AxelR.

Funktioniert, kannste glauben...
Norbert (DL4FCN) hatte meine Teile u.a. mal im Angebot.
Gibt es nicht mehr, ist also nur zur Info(und für mich zum Angeben)
http://www.qsl.net/dl4fcn/Neuigkeiten.htm

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gut dann sag ich danke danke und werd das mal testen

Autor: Tobias Schneider (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe bereits ein funktionierendes Projekt mit einem S25 und einem
8051er am laufen.

Bis jezt habe ich nur GND,RXD und TXD verbunden, so dass das Handy
ueber den eingebauten Akku versorgt wird.
Kann ich jezt einfach die 3V meiner Hadware mit dem VCC Pin am Handy
verbinden und es damit versorgen? Ich hab mich bis jezt nicht getraut
das zu machen, weil ich das Ding nicht kaputt machen will :)

Weis da jemand was genaues?

Gruß Tobias

Autor: Hanes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tobias:

Ich denke nicht, dafür ist der Charge-Pin, zum laden des Akkus.

Hanes

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja du musst zwischen pin 3 und masse eine Spannung von so ca 6V anlegen
kommt aber auf das handy an das siemens S35 benötigt nur 5V
und beim 2 pin kannst du festlegen mit wieviel strom aufgeladen wird.

weiß jemand von euch einen link wo man die serielle Schnittstelle und
die kommunikation vom 68Hc908jl8 erläutert wird ich habe zwar das pdf
vom µC selber aber das programm muss ich erst noch schreiben
 danke schon mal jetzt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.