mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik kleines Z80-System


Autor: AP88 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich möchte gern ein Z80-System bauen,
um später einen Robbi damit zu steuern.
Kennt jemand vielleicht so'ne Art Testplatine
(wie bei nem PIC), mit minimalstem Aufwand an zusätzlichen ICs?
Im WWW findet man ne ganze Menge,
aber geht das nicht 'n bisschen "abgespeckter"?

Danke für eure Antworten!

André

Autor: Peter Dörwald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Z80 ist eine CPU und kein Controller. Deswegen ist "abgespeckter" 
nicht möglich. Alle Features zusätzlich zur CPU müssen als Hardware 
drumherum gebaut werden als da wären: RAM, ROM(Flash/EPROM),I/O, 
serielle Ports, Timer, usw.
Für embedded Anwendungen ist es heutzutage sinnvoller einen Controller 
zu nehmen, der alle derartigen Funktionen schon eingebaut hat, z.B. M16C 
von Mitsubishi.

Peter

Autor: Bernhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ersteiger dir bei Ebay nen alten GameBoy,
Compiler und infos zum Bus gibts im internet ohne ende, aber Vorsicht 
der GameBoy Adwanced hat nen anderen Pozessor (32 Bit !), da gibt es 
schon echte professionelle Projekte.
Bernhard

Autor: Bernhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du immernoch ein Z80 Entwicklungssystem suchst
geh mal bei ebay auf suchen und gib Z80 ein. Sind gerade 2 im Angebot 
(eins von 1980 ;-) das andere sieht besser aus.
Bernhard

Autor: Christian L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo minimalprojekte sind simpel mit der SBC2 und der IOE des NDR-Klein
Komputers aufzubauen :)

http://web1.h3929.serverkompetenz.net/nkc/

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.