mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Erfahrungen mit Fujitsu?


Autor: Sönke Gilbrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, bei mir in der Firma werden uC's von Fujitsu verwendet.
Ich bin am überlegen, ob ich mit denen auch anfange (privat). Bisher
habe ich nur erfahrungen mit PICs.
Als ich mich umgesehen habe fand ich recht schnell AVR bzw. PIC Foren.
Gibt es die auch für Fujitsu ?
Oder is der im Heimgebrauch lieber zu umgehen?

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt da eine Art Teufelskreis. Etwas überspitzt formuliert geht der
so: Die üblichen Händler (also Reichelt) haben primär das was
nachgefragt wird und nachgefragt wird das was man ohne Verrenkungen
kriegen kann (also bei Reichelt).

Also mal umgekehrt gefragt: wo kriegt man µC von Fujitsu - für den
Heimgebrauch? Wobei Heimgebrauch für manche auch bedeutet, keine TQFPs
löten zu müssen. Wer kleine Devices als DIP oder PLCC anbietet hat da
einen Vorteil. Und da dünnt sich das Angebot doch ziemlich aus.

Autor: Sönke Gilbrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nagut, ich habe auch gerade bei Apotheke Conrad und bei Reichelt
gesucht. wahrscheinlich wirds dann wohl doch eher AVR oder PIC. Dafür
gibts auch mehr Web-Unterstützung wie ich das sehe.
Ich habe bei Atmel nur noch nicht raus ob die auch 16 oder 32 bit µCs
haben.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
16bit hat Atmel offenkundig übersprungen. Die AVRs sitzen exakt da wo
eigentlich eine 16bittige Familie hingepasst hätte.

32bit gibt's in Form vom ARM-Varianten. Da freilich müssen sie gegen
die bislang besser plazierte Phillips LPC Familie anstinken.

Autor: Sönke Gilbrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nagut vielen Dank erstmal. Ich schaumir die evtl nochmal an und setz
ansonsten erstmal auf Atmel. Der ATmega16 schein ja recht beliebt zu
sein hier.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.