mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STK500 ATmega8 download geht nicht


Autor: Erwin Lucht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe nun fast alles versucht und mich strick an die Anweisungen im
Manual gehalten, trotzdem funktioniert das Download nicht.
Weder mit PonyProg noch mit Bascom AVR oder Atmel Studio 4

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Worauf programmierste denn, Eigenbau oder STK oder watt?

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PonyProg und STK500 "wird nix". Bei Bascom nicht sicher, ob die das
STK500 direkt ansprechen, dann mglw. Problem mit der neuen Firmware.
AVR-Studio ist das Mittel zum Test. Welche Fehlermeldung wird bei oder
nach dem "connect" zum STK500 im AVR-Studio ausgegeben?
Jumpereinstellungen? Verkabelung? µC im richtigen Sockel? ISP-Frequenz
nicht zu hoch?

Autor: Erwin Lucht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Das Bord ist Atmel STK500
Bei ATmega8
3.Connect the headers PROGDATA and PORTB with 10-wire cable
4.Connect the headers PROGCTRL and PORTD with 10-wire cable
5Mount jumper OSCSEL on pins 1 and 2 to select software-controlled
clock.
6. Mount jumper XTAL1 to route the oscillator signal to the device
7. Mount jumpers VTARGET and RESET
8 When programming ATmega8, mount boht PJUMP jumpers
9. When ATmega8 connect BSEL2 terminal to PC2. A 2-wirecable can be
used instead of jumpers.

Nun habe ich alle jumpers gesetzt und auch das 2er Kabel mit dem PC2
Pin verbunden und nun?

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bist du sicher, dass du den Hochvolt-Modus nutzen willst???

Denn für seriell-ISP ist nur das 6-polige ISP-Kabel erforderlich.

...

Autor: Erwin Lucht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein den Hochvolt-Modus will ich nicht nutzen.
Aber wie soll ich das Bord denn sonst einstellen?

Aber erst mal vielen DANK im voraus für Eure Mühen.

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das STK500 unterstützt verschiedene Programmiermodi.

Für normale Anwendung reicht der ISP-Modus. Dazu brauchst du nur das
6-polige ISP-Kabel. Beachte dazu im Handbuch nur den Abschnitt über
ISP.

Übrigens gibt es hier im Forum irgendwo eine gut gelungene deutsche
Übersetzung des STK500-Handbuchs.

...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.