mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Alternative zum SN75176?


Autor: Jakob Gebel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich bin grade dabei eine kleine Platine zu designen, und habe ein
Platzproblem: Auf der Platine müssen 4 SN75176 untergebracht werden (im
SO8 Gehäuse), leider ist aber nicht mehr genug Platz für diese
vorhanden. Daher habe ich mir überlegt, ob es nicht vielleicht einen IC
gibt, bei dem mehrere RS485 Transmitter in einem Gehäuse untergebracht
sind. Ich konnte aber nichts finden. Kennt jemand vielleicht so einen
Chip? Sollte dann auch in irgendeinem möglichst kleinem SMD Gehäuse
sein.

Danke für eure Hilfe schonmal!

Autor: Hans Hildenbrand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ST26c31 von exar im SOIC Gehaeuse.

www.exar.com

Gruesse
  Hans

Autor: mmerten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt zwar 4*RX oder TX in einem Gehäuse z.B. www.maxim-ic.com
bringt aber wohl eher wenig platzersparnis. 2  so16 gegen 4  so8.
Das Hühnerfutter drumherum braucht wohl eh mehr platz als die rs485
Treiber selber.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.