mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I²C - Datenspeicher


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich möchte gern eine größere Datenmenge (~1 bis 2MByte) ausfallsicher
speichern. Mein Problem ist nun die Schnittstelle Steuerung <=>
Speicher.
Die Komunikation mit der Außenwelt ist nur über den I²C Bus möglich.
Es gibt das I²C EEPROM 24C512 mit 512kBit.
Es sind 4 Bausteine am Bus möglich (Adresse 0 - 3).
Somit komme ich auf : 512kBit x 4 = 2048 kBit.
Das sind aber erst 256 kByte.

Meine Frage: Kennt jemand einen Weg größere Datenmengen zu speichern?
Ideal wäre eine "ein Chip Lösung".
Aber auch alle anderen Lösungsansätze werden gern entgegen-genommen.


Martin

Autor: Florian Pfanner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich würde einen Controller dazwischen hängen, welcher über I2C die
Daten entgegen nimmt. Dieser speichert die Daten dann über SPI in ein
DataFlash oder wenn das noch zu wenig ist direkt in CompactFlash.

Gruß, Florian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.