mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Unterprogramm abbrechen? break?


Autor: Manuel Fegerl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey..

Ich bin für mein Problem welches ich hier:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-182883.html beschrieben
habe auf der suche nach einer möglichkeit um ein Unterprogramm
abzubrechen.

Genaugenommen handelt es sich um die MP3-Interrupt routine.. wenn ein
bestimmtes ereignis eintritt soll der interrupt softwareseitig disabled
werden, und die routine sofort verlassen werden..

mit break kann ich soweit ich weiß ja leider nur aus einer funktion
springen.. da jedoch nach der abfrage weitere funktionsblöcke sind,
welche nicht mehr erreicht werden sollen, funktioniert das in diesem
fall nicht.. die interruptroutine soll sofort abgebrochen werden, und
im hauptprogramm fortgesetzt werden

Vielen Dank

Autor: Manuel Fegerl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
achja fast vergessen.. handelt sich um C-Code

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was spricht gegen return?

Autor: Marko B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
goto ist das einzig wahre ;-)

Autor: Manuel Fegerl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rufus: nichts eigendlich.. bis auf meine dummheit ;)

thx ;)

mein MP3-Doppelbuffer funktioniert nun endlich.. nur leider hab ich mit
dem neuen code mehr jitter als ohne :(

Liegt wohl daran dass die "notfallschleife" dauernd eingreifen muss..
diese greift nur ein wenn beide buffer fast komplett gelesen sind, bevor
ein neuer angefüllt wurde...

kann es sein das ein zugriff auf ein zweidimensionales feld wesentlich
länger dauert als ein zugriff auf ein eindimensionales? und falls ja..
würde ein pointer die geschwindigkeit erhöhen?

thx :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.